Handball
Berichte über Handball-Länderspiele, VfL Gummersbach und die Handball-Bundesliga

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Sieg gegen Hannover: VfL ist fit für den Euro-Hit

Wurde zusammen mit Adrian Pfahl bester Werfer: Patrick Wiencek.
Wurde zusammen mit Adrian Pfahl bester Werfer: Patrick Wiencek.
Foto: Getty
Hannover –  

Der VfL Gummersbach hat vor dem Europapokal-Rückspiel am Freitag bei der SG Flensburg noch einmal Selbstvertrauen getankt. Die Oberbergischen gewannen das Bundesliga-Spiel bei der TSV Hannover-Burgdorf mit 37:35.

„Ich bin zufrieden. Die Mannschaft hat vor dem Highlight in Flensburg konzentriert gearbeitet. Jetzt wollen wir versuchen, den Europapokal doch nach Gummersbach zu holen“, erklärte Trainer Emir Kurtagic.

Vor 2100 Zuschauern trotzten die Gummersbacher nicht nur den Gastgebern, sondern auch der Hitze. Über 35 Grad waren es in der AWD Halle, trotzdem zeigten sich beide Teams in der Offensive zwingend.

Dafür wurde in der Deckung nicht so kräftig zugepackt. Beste Werfer beim VfL waren die beiden Nationalspieler Adrian Pfahl und Patrick Wiencek mit je acht Toren.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Handball
Kapitän Christoph Schindler sorgte 43 Sekunden vor dem Ende mit dem Treffer zum 31:29 für die Entscheidung.
Handball-Pokal
VfL Gummersbach steht im Viertelfinale

Die Oberbergischen feierten im Achtelfinale des DFB-Pokals bei Hannover-Burgdorf einen 31:30-Sieg und sind nur noch einen Schritt vom lukrativen Final Four in Hamburg entfernt.

Carsten Lichtlein will mit dem VfL ins Viertelfinale.
Pokal-Viertelfinale
Gummersbach: VfL-Traum von Final Four lebt

In der Bundesliga läuft es gut für den Handball-Verein. Das soll auch im Pokal-Viertelfinale weitergehen - nicht nur wegen des Imagegewinns.

Enttäuscht über die WM-Absage: Steffen Fäth.
Wegen Verletzung
Handball-Nationalspieler Steffen Fäth: WM-Absage!

Der Rückraumspieler von der HSG Wetzlar muss zu Jahresbeginn eine mehrwöchige Trainings- und Spielpause einlegen.

Handball-Tabellen

Dabei sein! Der Liveticker zur HBL Handball Bundesliga! Dazu gibt's noch Team-Porträts, Regelkunde, Statistiken und vieles mehr.