Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Handball
Berichte über Handball-Länderspiele, VfL Gummersbach und die Handball-Bundesliga

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im Abstiegskampf: Schwede Larsson soll VfL retten

Fredrik Larsson soll Gummersbach helfen.
Fredrik Larsson soll Gummersbach helfen.
 Foto: dpa
Gummersbach –  

Sein Bitten wurde endlich erhört: Trainer Emir Kurtagic (32) bekommt im Abstiegskampf Verstärkung. Der VfL Gummersbach verpflichtete Fredrik Larsson (28) vom schwedischen Meister IK Sävehof bis Sommer 2013.

„Ich bin glücklich, dass der Verein dieses Zeichen gesetzt hat und bereit ist, die Jungs zu unterstützen. Denn Larsson wird dem dünnen Kader helfen“, sagte Kurtagic.

Der Regisseur laboriert noch an einer leichten Fußverletzung, er soll aber im Auswärtsspiel in Neuhausen sein Debüt in der Handball-Bundesliga geben. Manager Frank Flatten (47) freut sich: „Mit Larsson haben wir den Kandidaten gefunden, der unser Spiel deutlich bereichern wird.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Handball
Torhüter Silvio Heinevetter war sicherer Rückhalt des deutschen Teams.
Kantersieg gegen Finnland
Handballer machen EM-Teilnahme perfekt

Der WM-Siebte gewann am Mittwoch in Vantaa das Qualifikationsspiel gegen Gastgeber Finnland mit 34:20 (16:8). Das deutsche Team hat die Teilnahme an der EM in Polen sicher.

Der FC Barcelona feiert den Champions-League-Titel!
Final Four in Köln
Barcelonas Handballer krönen sich mit Champions-League-Titel!

Barcelona ist zum neunten Mal auf Europas Handball-Thron gestürmt. Der spanische Meister besiegte im Champions-League-Finale den ungarischen Titelträger MKB Veszprem mit 28:23.

Enttäuschung in der Kölner Arena: Die Kieler haben auch ihr zweites Spiel verloren.
Champions League
THW Kiel wird Letzter beim beim Final-Four in Köln

Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat nach dem verpassten Einzug ins Champions-League-Finale beim Final-Four-Turnier in Köln auch das Spiel um Platz drei verloren.

Handball-Tabellen

Dabei sein! Der Liveticker zur HBL Handball Bundesliga! Dazu gibt's noch Team-Porträts, Regelkunde, Statistiken und vieles mehr.

Zur mobilen Ansicht wechseln