Handball
Berichte über Handball-Länderspiele, VfL Gummersbach und die Handball-Bundesliga

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Euro-Finale: Brand glaubt an vierten VfL-Pott

Heiner Brand glaubt an Gummersbach.
Heiner Brand glaubt an Gummersbach.
 Foto: dapd
Gummersbach –  

Es wird der letzte große Höhepunkt in der alten Eugen-Haas-Halle.

Wenn der VfL Gummersbach am Sonntag im Europapokalfinale der Pokalsieger auf die SG Flensburg trifft, wird es in der ehrwürdigen Arena kochen.

Die 2.200 Tickets waren in wenigen Stunden vergriffen, die ganze Stadt hofft auf den vierten Europapokal-Triumph in Serie.

Selbst Handball-Legende Heiner Brand hat die starke Rückrunde der Oberbergischen imponiert. „Ich habe Ende vergangenen Jahres das erste Mal mit meiner Prognose ganz schief gelegen, als ich gesagt habe, die haben keine Chance mehr auf den Klassenerhalt“, sagte der frühere Bundestrainer.

„Die Mannschaft hat eine sensationelle Entwicklung genommen.“ Brand glaubt an eine realistische Chance für den VfL: „Flensburg ist sicherlich der Favorit, aber bei dem Gummersbacher Team weiß man nie, was dabei rumkommt.“

Das Team von Emir Kurtagic kämpfte sich mit beeindruckenden Leistungen in den letzten drei Monaten ins Bundesliga-Mittelfeld vor und will die Saison nun mit einem weiteren internationalen Erfolg krönen.

Jedoch gab es gegen die Norddeutschen in der Bundesliga zwei Niederlagen, davon eine 27:43-Pleite. „Wir wollen das Spiel solange wie möglich offen halten und mit einem guten Ergebnis ins Rückspiel gehen“, soTrainer Kurtagic an.

Der Ex-Gummersbacher Regisseur Viktor Szilagy warnt seine Kollegen: „Das wird ein ganz hartes Stück Arbeit für uns. Der VfL hat in der Rückrunde bewiesen wie stark er ist.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Handball
Spektakel garantiert: Das Handball-Final-Four in der LanxessArena.
Neuer Vertrag bis 2020
Final Four: Köln bleibt Handball-Mekka

Köln bleibt das Handball-Mekka: Das Finalturnier der Champions League wird bis 2020 in der LanxessArena ausgetragen. Am letzten Mai-Wochenende werden sich die Augen aller Handball-Fans Richtung Rhein richten.

VfL-Trainer Emir Kurtagic warnt seine Spieler.
Gummersbach-Coach vor der Partie
Kurtagic warnt vor Kellerkind Minden

Es geht gegen den Drittletzten. Doch VfL-Coach Emir Kurtagic warnt vor dem Spiel gegen GWD Minden eindringlich vor dem nachträglich verstärkten Kellerkind.

VfL-Trainer Emir Kurtagic will mehr Einsatz von seinen Spielern.
Vor Derby gegen Bergische Löwen
Gummersbach: Emir Kurtagic fordert mehr Leidenschaft

In den letzten zwei Tagen war Emir Kurtagic (34) mehr als Psychologe gefragt. Warum waren seine Gummersbacher bei der Liga-Blamage bei Schlusslicht Bietigheim und beim Pokal-Aus gegen Flensburg so schwach?

Handball-Tabellen

Dabei sein! Der Liveticker zur HBL Handball Bundesliga! Dazu gibt's noch Team-Porträts, Regelkunde, Statistiken und vieles mehr.