Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Tests laufen: Spritze gegen Allergien erfunden! Kann sie helfen?

Forscher entwickeln eine Spritze, die gegen die Überreaktionen des menschlichen Immunsystems hilft.
Forscher entwickeln eine Spritze, die gegen die Überreaktionen des menschlichen Immunsystems hilft.
Foto: dpa
San Antonio –  

Tolle Nachricht für alle Allergiker. Forscher entwickeln eine Spritze, die gegen die Überreaktionen des menschlichen Immunsystems hilft.

Mediziner stellten auf dem amerikanischen Allergologenkongress in San Antonio die neuesten Ergebnisse zum Wirkstoff ToleroMune vor. Das berichtet „Focus“. Demnach genügten bereits vier Injektionen über einen Zeitraum von drei Monaten, damit Patienten wieder Katzen in ihrer Nähe haben können. Bislang kann eine Toleranz nur durch eine Desensibilisierung erreicht werden. Sie wirkt nicht in allen Fällen.

Die Ergebnisse eines ersten Tests der neuen Spritze sind ermutigend. Bei den Patienten, die den neuen Wirkstoff erhielten, gingen die Symptome um die Hälfte zurück. Unter den Patienten, die ein Placebo injiziert bekamen, reduzierten sich die Symptome nur um 15 Prozent.

Derzeit läuft eine große internationale Studie mit rund 1200 Patienten. In Deutschland können Interessierte, in deren Haushalt eine Katze lebt, in zehn Zentren an der Studie teilnehmen. ToleroMune wird auch für Gräser-, Pollen-, Hausstaubmilben- und Ambrosia-Allergien erforscht. Allerdings liegen für diese Impfungen noch keine langfristigen Ergebnisse vor.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Gesundheit
Musik in den Ohren, aber richtig: Gut eingepasste Ohrstöpsel erfordern meistens weniger Lautstärke als solche Bügelkopfhörer.
Unterschätztes Risiko
Wann schaden Kopfhörer meinen Ohren?

Akustik-Experten schlagen Alarm: Sechs von zehn Jugendlichen hören zu laut Musik mit ihren Kopfhörern – trotz akuter Risiken.

Weil Corned Beef der Bremer Firma Könecke und Rinderwürste aus Augsburg möglicherweise mit Milzbrand verseucht sind, warnen Behörden vor dem Verzehr dieser Lebensmittel.
Großer Rückruf
Würste mit Milzbrand verseucht?

In einem polnischen Rinderbetrieb wird der gefährliche Milzbrand-Erreger festgestellt. Das Fleisch von mindestens zwei Tieren geht eventuell dennoch in den Verkauf. Auch nach Deutschland?

Die geballte Kraft des Kürbis: Das leckere Herbstgemüse ist sehr gesund.
Gesund und lecker
6 Gründe, warum Sie mehr Kürbis essen sollten

Im Frühjahr verführt uns der Spargel, im Herbst haben wir schon wieder einen neuen Liebhaber. Dann sind wir dem Kürbis verfallen - und das aus gutem Grund: Der leckere Allrounder hilft beim Abnehmen und hält viele wichtige Nährstoffe.

Gesundheit
Aktuelle Videos
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Themenseiten
Da Wassersport besonders gelenkschonend ist, empfiehlt es sich für Schwangere.

Alle Sportarten im Wasser eignen sich besonders gut in der Schwangerschaft.

Bildergalerien
Preisvergleich rezeptfreie Medikamente
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen
Klinik am Ring
Medizin Spezial
Alltägliche Wunder der Medizin