Gesundheit
Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Metallstückchen: Iglo ruft „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ zurück

Iglo ruft Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne zurück.
Iglo ruft "Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne" zurück.
Foto: obs
Hamburg –  

Weil in einigen Packungen kleine Metallstückchen gefunden wurden, hat Iglo die Verbraucher vor dem Verzehr seines vegetarischen Fertiggerichts „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ gewarnt.

Der Tiefkühlkost-Hersteller rief bestimmte Chargen des Produkts zurück. Das teilte das Hamburger Unternehmen am Freitag mit. Bei der Überprüfung von drei Reklamationen von Verbrauchern seien die Fremdkörper entdeckt worden. Von dem Rückruf betroffen seien die Produkte mit der Codierung „L3024“ und „L3025“ und dem Mindesthaltbarkeitsdatum April 2014.

Verbraucher, die „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ mit den entsprechenden Codierungen und dem Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, bekommen bei Rückgabe den Kaufpreis erstattet. Dafür werden die Verbraucher gebeten, neben der Bankverbindung den Teil der Verpackung einzusenden, der die entsprechende Codierung und das Mindesthaltbarkeitsdatum abbildet, an folgende Adresse einzusenden:
iglo GmbH
Postfach 570 521 22774 Hamburg

Zudem hat iglo eine kostenlose Info-Hotline unter der Nummer 0800/101 39 13 eingerichtet. Diese Hotline ist an allen Wochentagen sowie am Wochenende von 9-19 Uhr besetzt. Weitere Informationen finden die Verbraucher außerdem unter www.iglo.de.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Gesundheit
Zu Halloween gibt es für die Kinder „Süßes oder Saures“.
US-Polizei warnt
Vorsicht vor Marihuana-Süßigkeiten an Halloween!

Nach Süßem oder Sauern fragen die Kids in den USA an Halloween. Dort besteht nun die Sorge, dass die Kleinen nicht die richtigen Süßigkeiten zugesteckt bekommen. Behörden im Bundesstaat Colorado warnen Eltern vor Süßigkeiten mit Marihuana.

Süßer Wachmacher: Forscher warnen vor Energy-Drinks.
Studie erklärt
Was Energy-Drinks gefährlich macht

Die süßen Wachmacher sind beliebt wie nie. Doch Forscher warnen vor den Gesundheitsrisiken von Energy-Drinks. Werden sie zusammen mit Alkohol getrunken, können die Folgen verheerend sein: Denn wer nicht benommen wird, trinkt oft immer weiter.

Häufigster Fehler beim Eincremen: Wird erst am Strand die Sonnenmilch ausgepackt, ist es schon zu spät.
Mehr Behandlungen
Wie schütze ich mich gegen Hautkrebs?

Die Fakten sind alarmierend: Die Zahl der Hautkrebsbehandlungen in Krankenhäusern ist innerhalb von fünf Jahren um ein Viertel angestiegen. Das Erkrankungsrisiko lässt sich jedoch mit einfachen Mitteln senken.

Gesundheit
Aktuelle Videos
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
Themenseiten
Da Wassersport besonders gelenkschonend ist, empfiehlt es sich für Schwangere.

Alle Sportarten im Wasser eignen sich besonders gut in der Schwangerschaft.

Bildergalerien
Preisvergleich rezeptfreie Medikamente

Fester Halt für Ihre Dritten durch Mini-Implantate. Zahnarzt Dr. Wilms berät Sie gerne!

Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen
Klinik am Ring
Medizin Spezial
Alltägliche Wunder der Medizin