Fußprobleme

Pflegeprogramm
Streicheleinheiten für die Stiefkinder

Während Gesicht und Körper ausgiebig verwöhnt werden, sind Füße Pflege-Stiefkinder. Dabei verdienen sie Zuwendung nicht nur aus Schönheitsgründen. Eine gesunde Haut ist eine Schutzbarriere gegen Bakterien.

Spuren im Sand: Ohne Schuhe zu gehen, ist das Beste, was Sie für Ihre Füße tun können.
Ratgeber
Bringen Sie Ihre Füße in die Spur

Wie Sie schmerzhafte Gangblockaden ausschalten und wann dann doch eher die Hilfe eines Arztes ratsam ist. Hier finden Sie Ursachen und Therapien gegen die häufigsten Fußprobleme.

Auf Papas Galoschen ist dieser Steppke sichtlich stolz. Doch auf Dauer schaden zu große Schuhe den empfindlichen Kinderfüßen.
Neukauf
Wie finde ich die richtigen Schuhe?

Ob Baby oder Erwachsener: Das beste Erfolgsrezept heißt Ausprobieren. Gerade Kinder sagen oftmals nicht, wo der Schuh drückt oder ob er vielleicht doch noch eine Nummer zu groß ist.

Babys Füße sind noch weich und formbar. Nur in ganz wenigen Ausnahmefällen brauchen sie ärztliche Behandlung.
Prävention
Hat mein Kind gesunde Füße?

Wenn Baby erste Schritte tut, wird jede Weiterentwicklung mit Beifall bedacht. Doch je sicherer die Kleinen unterwegs sind, desto kritischer werden die Blicke.

Übung
Turneinheiten für Ihre Treter

Richtige Bewegungen halten die Füße stabil und belastbar. Aber auch bei bestehenden Fußproblemen ist Fußgymnastik eine wertvolle Hilfe, da sie schwache Muskeln stärkt und auch Schmerzen entgegenwirkt.

Gesundheit
Unsere Partner
Medizin & Gesundheit
Klinik am Ring