Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Saison 2011/2012: Bundesliga startet zwei Wochen früher

Die Fußball-Bundesliga-Saison 2011/2012 ist terminiert.
Die Fußball-Bundesliga-Saison 2011/2012 ist terminiert.
Foto: dpa
Frankfurt –  

Der Spielplan für die nächste Bundesliga-Saison steht:

Am Freitag wurde auf der DFB-Präsidiumssitzung in Frankfurt/Main der neue Rahmenterminkalender 2011/2012 verabschiedet.

Die Fußball-Bundesliga startet im kommenden Jahr am 5. bis 7. August 2011. Damit rollt das Leder in der höchsten deutschen Fußball-Liga zwei Wochen früher als in der laufenden Spielzeit 2010/2011.

Die internationale Fußball-Saison wird im Sommer 2012 von der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine abgeschlossen.

EXPRESS.DE hat alle Termine der Bundesliga, der 2. und 3. Liga und des DFB-Pokals für die Saison 2011/2012 aufgelistet.

Bundesliga
2. Liga
3. Liga
DFB-Pokal

1. Spieltag: 5. bis 7. August 2011

Winterpause: 20. Dezember 2011

Rückrunden-Start: 20. bis 22. Januar 2012

34. Spieltag: 5. Mai 2012

1. Spieltag: 15. Juli 2011

Winterpause: 20. Dezember 2011

Rückrunden-Start: 3. Februar 2012

34. Spieltag: 6. Mai 2012

1. Spieltag: 22. bis 24. Juli 2011

Winterpause: 19. Dezember 2011

Rückrunden-Start: 20. Januar 2012

38. Spieltag: 5. Mai 2012

1. Hauptrunde: 29. Juli bis 1. August 2011

2. Runde: 25. und 26. Oktober 2011

Achtelfinale: 20. und 21. Dezember 2011

Viertelfinale: 7. und 8. Februar 2012

Halbfinale: 20. und 21. März 2012

Endspiel: 12. Mai 2012

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Abschiedsfoto mit Familie und Meisterschale: Kevin McKenna nach dem Heimspiel gegen St. Pauli.
Nach Karriereende
McKenna jetzt Trainer-Praktikant bei FC-Bubis

Im Mai beendete er mit dem Aufstieg seine Karriere. Nun ist auch klar, wie es für ihn weitergeht. Kevin McKenna ist FC-Praktikant! Ein Jahr lang soll „Macka“ die Bereiche der Jugendabteilung durchlaufen.

Mexiko-Keeper Guillermo Ochoa erreichte bei der WM in Brasilien Kult-Status.
Mexiko-Keeper
WM-Held Guillermo Ochoa wechselt nach Málaga

Seine Paraden ließen Neymar und Co. verzweifeln! Jetzt wechselt der mexikanische Nationaltorhüter Guillermo Ochoa zum spanischen Verein Málaga CF in die Primera División. Juan Jose Padilla

EXPRESS sprach mit Borussias Sportdirektor Max Eberl.
Neuer Knipser noch nicht gefunden
Gladbach-Manager Eberl: Es gibt derzeit keine heiße Spur

Der bei Borussia gefloppte de Jong ist mittlerweile schon wieder an den PSV Eindhoven abgegeben worden. Auf seinen „Nachfolger“ müssen Borussias Fans indes noch warten, erklärte Max Eberl dem EXPRESS.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?