Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Es geht um 100.000 Euro: Wollitz' Streit mit Osnabrück geht in die nächste Runde

Pele Wollitz erschien nicht zum Gütetermin in Osnabrück.
Pele Wollitz erschien nicht zum Gütetermin in Osnabrück.
Foto: Eduard Bopp
Osnabrück –  

Claus-Dieter Wollitz liegt weiter im Clinch mit seinem ehemaligen Arbeitgeber. Eine außergerichtliche Einigung zwischen dem 48-Jährigen und dem Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück ist vorerst gescheitert.

Der aktuelle Coach des Viertligisten Viktoria Köln erschien am Mittwoch nicht zu einem Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Osnabrück. Damit kommt es im September nun zum Hauptverfahren.

Wollitz hatte gegen den VfL Klage eingereicht, weil er wegen seiner Kündigung im Mai auf Zahlung einer Abfindung in Höhe von 100.000 Euro besteht. Im ersten Gütetermin war allerdings festgestellt worden, dass die entsprechende Klausel in Wollitz' Vertrag unverständlich formuliert worden sei. Der VfL sieht die Kündigung zudem als gerechtfertigt an und wirft seinem Ex-Coach vereinsschädigendes Verhalten vor.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Russlands Sportminister Witali Mutko (l.) zusammen mit Moskaus Bürgermeister Sergey Sobyanin, Präsident Vladimir Putin und FIFA-Boss Sepp Blatter (r.)
Haushalt für WM 2018 gekürzt
Wegen der Wirtschaftskrise - Russland baut kleinere WM-Stadien

Der russische Sparhammer! Jetzt trifft er auch die umstrittene Fußball-Weltmeisterschaft 2018! Wegen der Wirtschaftskrise kürzt Gastgeber Russland seinen Haushalt für das Turnier.

Ibrahima Traoré (r.) und sein Team dürfen jubeln: Das Los bringt sie ins VIertelfinale
Kurioser Afrika-Cup
Das Los musste entscheiden: Guinea im Viertelfinale

So etwas hat es im Fußball nur selten gegeben! Ein kleines Zettelchen hat über Sieg oder Niederlage entschieden: Guinea hat beim Afrika-Cup per Losentscheid gegen Mali das Viertelfinale erreicht.

FC-Trainer Peter Stöger freut sich, dass es am Samstag wieder los geht.
FC-Pressekonferenz
Peter Stöger: „Wir werden sicher nicht auf 0:0 spielen“

Der Countdown läuft: Freitag bricht der FC nach dem Abschlusstraining auf nach Hamburg. In der Hansestadt soll der erste Schritt Richtung Rettung gemacht werden.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?