Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Es geht um 100.000 Euro: Wollitz' Streit mit Osnabrück geht in die nächste Runde

Pele Wollitz erschien nicht zum Gütetermin in Osnabrück.
Pele Wollitz erschien nicht zum Gütetermin in Osnabrück.
Foto: Eduard Bopp
Osnabrück –  

Claus-Dieter Wollitz liegt weiter im Clinch mit seinem ehemaligen Arbeitgeber. Eine außergerichtliche Einigung zwischen dem 48-Jährigen und dem Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück ist vorerst gescheitert.

Der aktuelle Coach des Viertligisten Viktoria Köln erschien am Mittwoch nicht zu einem Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Osnabrück. Damit kommt es im September nun zum Hauptverfahren.

Wollitz hatte gegen den VfL Klage eingereicht, weil er wegen seiner Kündigung im Mai auf Zahlung einer Abfindung in Höhe von 100.000 Euro besteht. Im ersten Gütetermin war allerdings festgestellt worden, dass die entsprechende Klausel in Wollitz' Vertrag unverständlich formuliert worden sei. Der VfL sieht die Kündigung zudem als gerechtfertigt an und wirft seinem Ex-Coach vereinsschädigendes Verhalten vor.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Wird Umstellungen im Kader vornehmen: Fortuna-Trainer Uwe Koschinat.
Fortuna Kölns Neuzugang
Oliveira macht Koschinat viel Spaß

Neuzugang Cauly Oliveira Souza wird wegen fehlender Spielgenehmigung bei der Heimspielpremiere im Südstadion noch fehlen. Koschinat ist mit dem gebürtigen Brasilianer bisher aber zufrieden.

Donnerstag, kurz nach 15 Uhr: Patrick Helmes verlässt nach der Untersuchung die MediaPark-Klinik.
Schock für FC-Star
Knorpelschaden! Wann wird Helmes wieder fit sein?

Helmes hat Hüfte! Die FC-Docs schauten am Donnerstag ganz genau hin. Dann eine gute Nachricht: Endlich war die Ursache für die Leiden gefunden, das Rätselraten beendet. Helmes hat einen Knorpelschaden in der linken Hüfte.

Axel Bellinghausen auf dem Weg zum Training.
Vor dem Auftakt
Fortuna Düsseldorf macht sich startklar

Das Anschwitzen vor dem heißen Auftakt gegen Braunschweig – mit 19 Spielern zogen Fortunas Kicker am Mittag eine rund halbstündige Einheit im Arena-Sportpark durch.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?