l

Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Champions-League-Auslosung: Lieber Steve, wag es nicht...

Von
Hatte schon bei der Gruppenphasen- und Achtelfinal-Auslosung das Vergnügen: Steve McManaman.
Hatte schon bei der Gruppenphasen- und Achtelfinal-Auslosung das Vergnügen: Steve McManaman.
Foto: Getty
Nyon –  

Es ist ja doch noch ein Engländer in der Champions League vertreten! Allerdings nur bei der Viertelfinal-Auslosung, die am Freitag um 12 Uhr in der Schweiz steigt.

Und Ex-Weltstar Steve McManaman (41, zweimal CL-Sieger mit Real Madrid) kann uns, im Gegensatz zu den Premier-League-Losern, noch gehörig in die Suppe spucken. Er ist der Herr der Loskugeln - und zieht die Gegner des BVB und der Bayern.

Die Horrorvorstellung: ein deutsch-deutsches Duell. Denn ab jetzt heißt es: Alles auf Anfang! Es gibt nur einen großen Lostopf, keine gesetzten Mannschaften mehr - deshalb ist auch das deutsche „Clasico“ möglich.

„Ich fände es sehr schön, wenn wir uns erst recht spät treffen - und vorher noch andere rausfeuern dürften“, sagt BVB-Coach Jürgen Klopp (45). Sein Goalie Roman Weidenfeller stimmt ein: „Ich will das internationale Flair der Champions League erleben.“

Immerhin: Schon bei der Achtelfinal-Auslosung hat Liverpool-Ikone „Macca“ ein gutes Händchen bewiesen - und wenn wir uns noch etwas wünschen dürften, Steve? Barcelona oder Real Madrid müssen auch (noch) nicht sein...

„Road to Wembley“

Alle Viertelfinalisten auf einen Blick: Bayern München, Borussia Dortmund, Malaga CF, Juventus Turin, FC Barcelona, Real Madrid, Paris St. Germain, Galatasaray Istanbul.

Viertelfinals: 2./3. April (Hin), 9./10. April (Rück)

Halbfinals: 23./24. April, 30. April/1. Mai

Finale im Londoner Wembley-Stadion: 25. Mai.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Der vom HSV ausgeliehene Jonathan Tah steht vor seinem Pflichtspiel-Debüt für Fortuna.
Top-Spiel in Nürnberg
Vieles spricht für Tahs Debüt

Sonntag und Samstag ließ Reck abwechselnd Tah und Bruno Soares neben Adam Bodzek in der Innenverteidigung trainieren. Vieles spricht dafür, dass die Kante Montag sein Fortuna-Debüt feiert.

Yannick Gerhardt und Paderborns Marvin Bakalorz im Kopfball-Duell.
Nach 0:0 in Paderborn
Starke Defensive, schwache Offensive - Das denken die Fans des 1. FC Köln

Neuer Startrekord für den FC dank Timo Horn. Aber trotzdem nur ein 0:0 in Paderborn. Im Netz äußerten die FC-Fans ihre Kritik zum Spiel.

Zum Verzweifeln: Anthony Ujah blieb in Paderborn glücklos
Born staubt ab
FC-Krampf um Europa – Oder: Pipi im Tiki-Taka-Land

Der Kampf um Europa wird in Ostwestfalen ausgetragen. So weit ist es also gekommen. Unser Autor Mirko Born staubt ab.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?