Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Berater fürchtet: Gascoigne wegen Alkoholsucht in Lebensgefahr

Paul Gascoigne im Nationaltrikot bei der EM 1996.
Paul Gascoigne im Nationaltrikot bei der EM 1996.
Foto: dpa
London –  

Der Gesundheitszustand des exzentrischen ehemaligen englischen Fußball-Stars Paul Gascoigne hat sich offenbar dramatisch verschlechtert.

Sein Berater Terry Baker sprach in einem BBC-Radio-Interview sogar von akuter Lebensgefahr. Der 45 Jahre alte „Gazza“ ist augenscheinlich von seiner Alkoholsucht schwer gezeichnet.

„Er braucht dringend sofortige Hilfe“, betonte Baker. Anscheinend hat der Tod eines nahen Freundes Gascoigne psychisch schwer mitgenommen. Am Donnerstag soll Gascoigne in einem schlimmen Zustand bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung aufgefallen sein. Anwesende berichteten, dass er sogar in Tränen ausgebrochen sei.

„Sein Leben ist stets in Gefahr, weil er Alkoholiker ist. Möglicherweise kann ihn niemand retten. Ich weiß es nicht“, sagte ein verzweifelter Baker.

Mit Alkohol-Exzessen und Drogenbesitz sorgte der 57-malige englische Nationalspieler immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Wiederholt unterzog er sich Entziehungskuren - ohne Erfolg.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Anthony Ujah hat endlich wieder Grund zum Jubeln!
Trainer vom Stürmer beeindruckt
So erklärt Stöger Ujahs Raketen-Start

Tony Ujah ist der große Gewinner der ersten Pflichtspiele. Mit drei Toren in drei Spielen überzeugte der Stürmer auf ganzer Linie. Dabei hatte ihn vor der Saison wohl kaum einer auf dem Zettel.

Co-Trainer Manfred Schmid (l.), Simon Zoller und Marcel Risse (r.) betrachten die von Zoller kaputtgeschossene Trainingsstange.
Pfosten zerschossen
FC-Stürmer Simon Zoller macht den Scharfschützen

In Stuttgart zeigte Anthony Ujah seinen Hammer-Schuss, beim gestrigen Training wollte dann Topneuzugang Simon Zoller in Nichts nachstehen.

Sami Khedira wird auch in der Neuauflage des WM-Finals gegen Argentinien fehlen.
Weltmeister fällt aus
Sami Khedira vom Pech verfolgt: Muskelbündelriss!

Nationalspieler Sami Khedira fällt erneut für längere Zeit aus. Der Mittelfeldspieler vom spanischen Champions-League-Sieger Real Madrid hat einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel erlitten

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?