Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Berater fürchtet: Gascoigne wegen Alkoholsucht in Lebensgefahr

Paul Gascoigne im Nationaltrikot bei der EM 1996.
Paul Gascoigne im Nationaltrikot bei der EM 1996.
 Foto: dpa
London –  

Der Gesundheitszustand des exzentrischen ehemaligen englischen Fußball-Stars Paul Gascoigne hat sich offenbar dramatisch verschlechtert.

Sein Berater Terry Baker sprach in einem BBC-Radio-Interview sogar von akuter Lebensgefahr. Der 45 Jahre alte „Gazza“ ist augenscheinlich von seiner Alkoholsucht schwer gezeichnet.

„Er braucht dringend sofortige Hilfe“, betonte Baker. Anscheinend hat der Tod eines nahen Freundes Gascoigne psychisch schwer mitgenommen. Am Donnerstag soll Gascoigne in einem schlimmen Zustand bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung aufgefallen sein. Anwesende berichteten, dass er sogar in Tränen ausgebrochen sei.

„Sein Leben ist stets in Gefahr, weil er Alkoholiker ist. Möglicherweise kann ihn niemand retten. Ich weiß es nicht“, sagte ein verzweifelter Baker.

Mit Alkohol-Exzessen und Drogenbesitz sorgte der 57-malige englische Nationalspieler immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Wiederholt unterzog er sich Entziehungskuren - ohne Erfolg.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Hier agiert er noch als Guus Hiddinks Assistent an der Seitenlinie: Danny Blind (l.).
Nach Hiddink-Aus
Danny Blind wird neuer Oranje-Coach

Danny Blind wird neuer niederländischer Fußball-Nationaltrainer und damit Nachfolger von Guus Hiddink.

Felipe Santana (r.) bei der Ankunft im Mediapark.
Verteidiger vor Wechsel zum FC
Hier kommt Felipe Santana zum Medizincheck

Felipe Santana ist kurz vor 15 Uhr zum Medizincheck in der Mediapark-Klinik eingetroffen, wo der Wunsch-Verteidiger des 1. FC Köln noch einmal von den Ärzten unter die Lupe genommen wird.

Für Miso Brecko muss auch in der kommenden Saison hart um einen Platz in der Startelf kämpfen.
Kommentar zu Stögers Entscheidung
Keine Diskussion ums Käpt'n-Amt

Peter Stöger will eine öffentliche Diskussion gar nicht erst aufkommen lassen und hat sich bereits festgelegt: Miso Brecko bleibt Kapitän. Unser Redakteur Arno Schmitz äußert sich zu dieser Entscheidung.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?

Zur mobilen Ansicht wechseln