Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ausschreitungen in Leverkusen: Nach Eklat: Pyro-Täter meldet sich bei Eintracht Frankfurt

Die Pyro-Performance von Eintracht-Fans beim Spiel in Leverkusen sorgte für eine Spielunterbrechung.
Die Pyro-Performance von Eintracht-Fans beim Spiel in Leverkusen sorgte für eine Spielunterbrechung.
Foto: Getty
Frankfurt –  

Nach dem Pyro-Eklat von Leverkusen hat sich ein Täter freiwillig bei Eintracht Frankfurt gemeldet.

„Er war reumütig und einsichtig, erklärte, dass er einen Fehler gemacht hat“, sagte Vorstandsmitglied Axel Hellmann der Frankfurter Neue Presse. Das weitere Vorgehen liege nun „in den Händen der Polizei in Leverkusen und der Kölner Staatsanwaltschaft“.

Ausschreitungen Frankfurter Randalierer hatten am 20. Januar das Spiel bei Bayer Leverkusen (1:3) überschattet. Im Frankfurter Block wurden Silvesterraketen abgeschossen und Bengalos gezündet. Schiedsrichter Wolfgang Stark (Ergolding) unterbrach das Spiel für sechs Minuten.

Dem Aufsteiger droht eine hohe Geldstrafe sowie ein Geisterspiel durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB). Die Entscheidung des DFB wird noch in dieser Woche erwartet. Der Verband hatte jedoch eine eventuelle Strafmilderung versprochen, sollten Leverkusen und Frankfurt die Täter identifizieren können.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Last-Minute-Treffer zum 4:3! Siegtorschütze Maxim Choupo-Moting und Klaas-Jan Huntelaar freuen sich.
Lucky-Punch in der Nachspielzeit
Elfmeter rettet Schalke drei Punkte gegen Lissabon

Roberto Di Matteo hat bei der Rückkehr in die Champions League mit Schalke 04 dank eines Last-Minute-Treffers von Eric Maxim Choupo-Moting einen Sieg gefeiert.

Mario Götze bejubelt seinen Treffer zum 2:0. Daniele de Rossi (r.) kann es nicht fassen.
Gala im Stadio Olimpico
Bayern nehmen den AS Rom mit 7:1 auseinander

Exakt 100-Tage nach dem WM-Triumph ist der FC Bayern mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale gestürmt.

Luiz Adriano spielte die Abwehr von Borissow schwindelig und traf fünf Mal.
Champions League kompakt
Donezk schießt Borrisow 7:0 ab - Chelsea trifft sechsfach

Torfestival vom FC Chelsea, Pflichterfolg vom FC Barcelona, vor allem aber ein historischer Auftritt vom ukrainischen Serienmeister Schachtjor Donezk.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?