Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ausschreitungen in Leverkusen: Nach Eklat: Pyro-Täter meldet sich bei Eintracht Frankfurt

Die Pyro-Performance von Eintracht-Fans beim Spiel in Leverkusen sorgte für eine Spielunterbrechung.
Die Pyro-Performance von Eintracht-Fans beim Spiel in Leverkusen sorgte für eine Spielunterbrechung.
Foto: Getty
Frankfurt –  

Nach dem Pyro-Eklat von Leverkusen hat sich ein Täter freiwillig bei Eintracht Frankfurt gemeldet.

„Er war reumütig und einsichtig, erklärte, dass er einen Fehler gemacht hat“, sagte Vorstandsmitglied Axel Hellmann der Frankfurter Neue Presse. Das weitere Vorgehen liege nun „in den Händen der Polizei in Leverkusen und der Kölner Staatsanwaltschaft“.

Ausschreitungen Frankfurter Randalierer hatten am 20. Januar das Spiel bei Bayer Leverkusen (1:3) überschattet. Im Frankfurter Block wurden Silvesterraketen abgeschossen und Bengalos gezündet. Schiedsrichter Wolfgang Stark (Ergolding) unterbrach das Spiel für sechs Minuten.

Dem Aufsteiger droht eine hohe Geldstrafe sowie ein Geisterspiel durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB). Die Entscheidung des DFB wird noch in dieser Woche erwartet. Der Verband hatte jedoch eine eventuelle Strafmilderung versprochen, sollten Leverkusen und Frankfurt die Täter identifizieren können.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Das Spiel wurde kurzfristig abgesagt, weil die Schiedsrichter nicht bezahl werden konnten.
In Griechenland
Kein Geld für Schiri: Pokal-Spiel abgesagt

Im griechischen Fußball wurde das Spiel zwischen Erstligist Niki Volos und Zweitligist PPA Zakynthos abgesagt. Grund: Die Schiedsrichter konnten nicht bezahlt werden

Claus-Dieter Wollitz, Andreas Rettig und Franz-Josef Wernze (v.l.).
Spende bei Sponsorentreff
Andreas Rettig spricht Viktoria Köln Mut zu

DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig sprach beim Sponsorentreff von Viktoria Köln über die 3. Liga und den möglichen Aufstieg – der große Traum der Höhenberger!

Julian Korb, Torschütze Ibrahima Traore und Branimir Hrgota (v.l.) feiern ausgelassen den Pokalsieg in Frankfurt.
Doppelter Platz 2
Darum schwebt Gladbach auf Wolke Sieben

Gladbach ist seit 16 Pflichtspielen ungeschlagen, jagt den Unbesiegbar-Rekord von Legende Hennes Weisweiler. EXPRESS verrät, warum die Borussen auf Wolke 7 schweben.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?