Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auch Fortuna siegt: 6:1! Traumstart für Viktoria-Trainer Außem

Ralf Außem gelang ein Einstand nach Maß.
Ralf Außem gelang ein Einstand nach Maß.
 Foto: Eduard Bopp
Köln/Bochum –  

Traumstart für Ralf Außem: Der erst am Donnerstag installierte neue Trainer der Viktoria feierte bei seiner Premiere gleich einen Kantersieg.

Mit 6:1 kanzelte der Aufstiegskandidat das Kellerkind FC Kray ab und schenkte damit dem neuen Boss einen Start nach Maß.

Aziz Boudahdouz (24., 42, 58.) mit einem Dreierpack sowie Winterzugang Albert Streit (32./51.) mit zwei Toren zum Einstand und Mike Wunderlich (75.) erzielten die Tore für die völlig überlegene Viktoria.

Viktoria-Kantersieg bei Aussem-Debüt

Mit dem Sieg sendete der Aufsteiger ein Signal an die Regionalliga-Konkurrenz, dass der Aufstieg nur über die Kölner geht. „Nach dem Trainerwechsel war das Team von der ersten Minute an hellwach. Das ist ein toller Rückrundenstart“, sagte Sportleiter Ingo Haselbach.

Wiedergutmachung betrieb die Fortuna nach dem 0:2-Fehlstart in Lotte beim VfL Bochum II. Die Mannschaft von Uwe Koschinat zitterte sich zu einem knappen 1:0-Erfolg.

Kapitän Lukas Nottbeck (74.) sicherte mit einem abgefälschten Freistoß den Dreier. „Das war ein glücklicher Sieg. Wir hätten vor der Pause auch mit 1:4 zurückliegen können“, gab Fortuna-Präsident Klaus Ulonska zu.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Die Esprit-Arena wurde – auf diesem Geschenk an Lambertz von den Fans – in Lumpi-Lambertz-Arena umgetauft.
Abschied von Andreas Lambertz
Lumpi weg: Heute steigt das emotionalste Tschö in der Fortuna-Geschichte

Hopp, hopp, Fortuna-Fans! Die EXPRESS-Lumpi-Maske aufsetzen und ab ins Stadion! Wenn Fortuna um 15.30 Uhr gegen den abstiegsbedrohten FSV Frankfurt zum letzten Spiel der Saison antritt, dann steigt die ultimative „Ent-Lumpung“!

Großer Jubel nach dem Treffer zum 2:2.
Remis gegen den Vize-Meister
Superjeil! 1. FC Köln krönt seine Super-Saison

Die 40 Punkte-Markte wurde zum Schluss noch geknackt. Der 1. FC Köln hat in diesem Jahr alle seine Ziele erreicht

Jörg Schmadtke (l.) und Alexander Wehrle: Sie führen den FC gemeinsam in die Zukunft.
Duo bleibt an Bord
FC verlängert mit Schmadtke und Wehrle

Sportchef Schmadtke (51) unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2020, Finanzchef Wehrle (40), der im Frühjahr noch vom VfB Stuttgart umworben worden war, bis 2021.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?