Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Franz-Josef Wernze
Neuer Coach
Viktoria Köln holt Tomasz Kaczmarek

Die Viktoria ist auf der Suche nach einem neuen Trainer offenbar fündig geworden.

Das Pfeifen im Walde: BVB-Coach Jürgen Klopp redet von einer erbitterten Aufholjagd.
Bibbern unterm Baum
Hälfte der Bundesligisten in Abstiegsnot

Die halbe Liga ist in Abstiegsangst. Statt frohes Fest heißt es für neun Klubs „Bibbern unterm Baum“! Wir machen den Check: So ist es um die Kellerkinder der Liga vor der Rückrunde bestellt.

Gänsehaut pur! Die FC-Kicker lauschen nach dem Abpfiff dem Gesang der Fans.
Born staubt ab
FC Gänsehaut — Ja, es ist Liebe!

Kein FC-Sieg in der englischen Woche. Trotzdem blickt Abstauber Born zufrieden auf die Partien gegen Mainz und Wolfsburg. Eine Liebeserklärung an den FC!

Freiburgs Julian Schuster (l.) im Duell mit Jimmy Briand.
Freiburg verspielt 2:0-Führung
Last-Minute-Ausgleich! Hannover bewahrt BVB vor Roter Laterne

Die Breisgauer verspielten im letzten Hinrundenspiel der Bundesliga beim 2:2 (1:0) gegen Hannover 96 eine 2:0-Führung und müssen als Tabellenletzter überwintern.

Gladbachs Torhüter Yann Sommer lieferte eine gute Leistung ab.
Starke Leistung in Augsburg
Yann Sommer kann es auch im Winter

Borussias Nummer eins lieferte bei der 1:2-Pleite in Augsburg eine starke Leistung ab, hielt die Fohlen mit mehreren Glanz-Paraden im Spiel.

Manager Helmut Schulte überwintert mit Fortuna als Jäger in Lauerstellung.
Düsseldorf überwintert auf Platz 6
Jäger Schulte: Wir starten jetzt kraftvoll ins neue Jahr

Fortuna rutschte am vierten Advent durch Kaiserslauterns 1:0 gegen Sandhausen auf Rang sechs ab. Für Düsseldorfs Manager Helmut Schulte aber kein Grund zur Sorge, denn die Fortuna bleibt in Schlagdistanz.

Die Hoffenheimer bejubeln den fünften Treffer, Herthas Marcel Ndjeng lässt den Kopf hängen.
0:5-Schlappe
Hertha blamiert sich zu Hause gegen Hoffenheim

Mit dem höchsten Sieg ihrer Liga-Historie hat die TSG 1899 Hoffenheim die Abstiegsangst bei Hertha BSC vor dem Weihnachtsfest neu entfacht.

Cool, cooler Wimmer! Ein Fels in der Brandung.
FC-Urlauber
Wimmer, Horn & Co.: Mit Abpfiff in die Ferien!

Mit Abpfiff in die Ferien! FC-Busfahrer Michael Liebetrut (50) hatte am Samstag auf der Heimfahrt von Wolfsburg nur ganz wenige Profis hinter sich sitzen.

Cristiano Ronaldo geht gruß- und wortlos an UEFA-Chef Michel Platini vorüber.
Eklat bei Klub-WM
Ronaldo verweigert Platini den Handschlag

Cristiano Ronaldo hat am Rande der Siegerehrung zur Klub-WM für einen Eklat gesorgt.

Ner VfL-Coach? Gertjan Verbeek (m.) saß in Bochum auf der Tribüne.
Nachfolger von Peter Neururer
VfL Bochum bestätigt Verpflichtung von Trainer Gertjan Verbeek

Trainer-Deal ist fix! Der Niederländer Gertjan Verbeek wird neuer Trainer beim VfL Bochum. Das gab Bochums Sportdirektor Christian Hochstätter nach dem 1:1 am Sonntag gegen Erzgebirge Aue bekannt.

Levin Öztunali geht für eineinhalb Jahre zu Werder Bremen.
Seeler-Enkel an die Weser
Bayer Leverkusen verleiht Öztunali nach Bremen

Was da wohl der Großvater sagt. Bayer Leverkusen hat Levin Öztunali, Enkel des HSV-Idols Uwe Seeler, bis zum Sommer 2016 zu Werder Bremen verliehen. Das gab die Werkselfelf am Sonntag bekannt.

Per Kunstschuss ins Glück! Ingolstadts Pascal Groß (r.) feiert seinen Freistoß-Treffer zum 1:1.
Zweite Liga kompakt
Kein Sieger im Spitzenspiel – Lautern schließt auf – Veerbeck folgt Neururer

Der Siegeszug von Tabellenführer FC Ingolstadt ist vorerst gestoppt. Aufsteiger Darmstadt 98 trotzte dem zuletzt viermal siegreichen Herbstmeister ein 2:2 ab. Vor den Augen seines neuen Trainers Gertjan Verbeek hat der VfL Bochum einen Punkt gerettet.

Spielt aktuell noch für Borussia Mönchengladbach: Christoph Kramer.
32-Millionen-Angebot
FC Arsenal wirbt um Christoph Kramer

Das Werben um Weltmeister Christoph Kramer (23) nimmt kein Ende. Jetzt hat auch ein Premier-League-Klub seinen Hut in den Ring geworfen.

Horn streckt sich, aber der Kopfball von Naldo ist zu platziert – die Entscheidung.
Erkenntnisse des Spiels
Riese Naldo macht den Unterschied gegen Kölns Auswärts-Spezialisten

Es war wieder eine dieser Partien, in denen dem FC einfach das letzte Quäntchen fehlte. Beim VfL Wolfsburg hielt die Truppe von Peter Stöger super mit – und stand am Ende doch mit leeren Händen da.

Borussia-Manager Max Eberl holte Reus einst nach Gladbach.
Max Eberl
"Wussten, dass Reus damals keinen Führerschein hatte“

Zum Abschluss der erfolgreichen Hinrunde schaute Max Eberl beim ZDF im „Aktuellen Sportstudio“ vorbei. Ein Thema war dem Borussia-Manager sichtlich aber doch etwas unangenehm.

Yannick Gerhardt setzt Wölfe-Star Kevin de Bruyne unter Druck.
FC-Youngster nach Wolfsburg
Yannick Gerhardt: Schade, dass schon Pause ist

Wenn er die Pleite auch nicht verhindern konnte, gegen den VfL Wolfsburg lieferte der FC-Youngster erneut eine starke Vorstellung ab.

Riesenfreude nach dem Sieg: Jonathan Tah springt Bolly auf den Rücken.
Düsseldorf darf weiter vom Aufstieg träumen
Tor-Blitz Bolly: 2015 wird Fortuna-Jahr!

Völlig losgelöst hielt er das Mikrofon mit dem froschgrünen Plopp-Schutz in der Hand, feierte mit den glücklichen Fans die Humba – Mathis Bolly (24) war Fortunas Arena-Held.

Mit einer Niederlage verabschiedeten sich die FC-Kicker in die Winterpause.
Bittere 1:2-Pleite
Gegen Wolfsburg – die FC-Spieler in der Einzelkritik

Schade! Der FC wurde nicht für seien couragierte Vorstellung gegen den VfL Wolfsburg belohnt und muss ohne Punkte zurück nach Köln fahren. Am Ende hieß es 2:1 für den VW-Klub.

Yannick Gerhardt (l.) und Dominic Maroh feiern das 1:0.
Erst das Tor erzielt, dann gepatzt
FC-Verteidiger Dominic Maroh zwischen Himmel und Hölle

Erst traf Maroh nach dem Zuckerpass von Halfar zur Führung. Doch dann jaulten nur noch die Wölfe. Beim Ausgleich hatte der Slowene eine Sekunde zu lange gezögert.

Früher Jubel! Nach 11 Minuten freuen sich die FC-Stars über das 1:0.
Jetzt Noten geben!
Pleite in Wolfsburg: Welcher FC-Kicker hat Sie überzeugt?

Schade! Nach einer tollen kämpferischen Leistung muss der FC doch noch ohne Punkte nach Hause fahren. Beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg setzte es nach 1:0-Führung eine bittere 1:2-Niederlage. Hier können die FC-Kicker benoten!

Das war’s: Naldo kann fast ungehindert köpfen, Timo Horn hat keine Chance, an den Ball zu kommen.
Toller Kampf nicht belohnt
Naldo trifft den FC ins Weihnachts-Herz

Peter Stöger steht am Ende nur noch. Geht noch was? Nein, nichts geht mehr. Anthony Ujah stößt mit Diego Benaglio zusammen, doch der Ball will nicht mehr ins Tor. Dann ist Abpfiff. Der FC verliert 1:2 in Wolfsburg.

Dortmund im freien Fall - in dieser Szene fliegt Ciro Immobile. Alejandro Galvez sieht zu.
1:2 in Bremen
Unglaublich! Dortmund überwintert auf Abstiegsplatz

Nach einer 1:2 (0:1)-Niederlage beim bisherigen Tabellenletzten Werder Bremen überwintert der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga tatsächlich auf einem Abstiegsplatz.

Flugeinlage von Bayers Emir Spahic und Frankfurt-Keeper Timo Hildebrand.
1:1 gegen Frankfurt
Bellarabi erlöst Leverkusen

Durchatmen, abhaken: Bayer Leverkusen verabschiedte sich mit einem 1:1 gegen Eintracht Frankfurt in die Winterpause.

Nach dem Pokal-Aus flossen bei den Kölnerinnen die Tränen.
DFB-Pokal
0:3! 1. FC Köln fliegt gegen Turbine Potsdam raus

Ganz bitter lief es für das Frauen-Team des 1. FC Köln: Bundesligist Turbine Potsdam ist in das Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen.

Am Boden: Hamburgs Petr Jiracek.
Nach 1:2-Pleite gegen Köln
Schalke lässt wieder Punkte liegen: 0:0 gegen HSV

Eine Woche nach der überraschenden 1:2-Pleite gegen den 1. FC Köln kamen die Königsblauen gegen den Krisenklub Hamburger SV nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus.

Moritz Stoppelkamp (l) scheitert am Stuttgarter Torwart Sven Ulreich (r).
Müder Kick in Schwaben
VfB Stuttgart mit Nullnummer gegen Paderborn

Der VfB Stuttgart hat einen Befreiungsschlag vor der Winterpause verpasst. Zum Abschluss der Hinrunde trennte sich das Team von Trainer Huub Stevens in einer über weite Strecken äußerst schwachen Partie 0:0 von Aufsteiger SC Paderborn

Kein Glück im Spiel, Glück im Unglück auf der Straße: Christian Clemens.
Glück im Unglück
Weihnachts-Engel beschützt Clemens

Der Mittelfeldspieler von Schalke 04, Christian Clemens, landete in der Nacht zu Freitag mit seinem Mercedes-Benz in der Mittelleitplanke. An der Luxus-Karosse entstand ein Totalschaden.

Auch gegen Bremen keine Chance: BVB-Star Marcel Schmelzer.
Sonntag droht der letzte Platz
Borussia Dortmund verliert Kellerduell in Bremen

Borussia Dortmund wird die Winterpause auf einem Abstiegsplatz verbringen! Die Elf von Trainer Jürgen Klopp verlor das wichtige Kellerduell bei Werder Bremen mit 1:2 und rutschte auf Platz 17.

Präsident Werner Spinner im EXPRESS-Gespräch.
FC-Präsident im Interview
Werner Spinner: „Wir dürfen nur auf uns schauen“

Das letzte Spiel des Jahres beim VfL Wolfsburg steht an. FC-Präsident Werner Spinner über seine Wünsche für das neue Jahr im Interview.

Weiter in Königsblau aktiv: Klaas-Jan Huntelaar.
Vertrag bis 2016
Klaas-Jan Huntelaar verlängert auf Schalke

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit seinem niederländischen Stürmer Klaas-Jan Huntelaar nach 2WAZ"-Angaben um weitere zwei Jahre bis 2017 verlängert.

Fortunas Stürmer Thiemo-Jerome Kialka läuft Halles Marcel Baude davon.
2:2 gegen den Halleschen FC
Jerome Kialka sichert Fortuna Köln ein fröhliches Fest

Kein Sieger im Südstadion! Im letzten Spiel des Jahres trennten sich Fortuna Köln und der Hallesche FC nach einer umkämpften Partie leistungsgerecht mit 2:2 (2:2).

Umkämpftes Derby: Nürnbergs Javier Pinola (l.) wird vom Fürther Kacper Przybylko gelegt.
Zweite Liga kompakt
Nürnberg gegen Fürth 0:0 - Kein Sieger im Franken-Derby

Die Siegesserie des 1. FC Nürnberg in der 2. Fußball-Bundesliga ist beendet. Das Team von Trainer René Weiler kam im 258. Frankenderby am Samstag nicht über ein torloses Remis gegen die SpVgg Greuther Fürth hinaus.

Dominic Maroh möchte in Köln bleiben.
Vertragsverlängerung
Jetzt wartet nur noch Maroh ...

Der slowenische Nationalspieler, Dominic Maroh ist nun der Einzige, der noch auf einen neuen Vertrag wartet. Sein Kontrakt endet im Juli 2015 und am Sonntag geht es in den Urlaub.

Freitagnachmittag: Timo Horn wartet am Hauptbahnhof auf den ICE nach Wolfsburg.
FC beim VfL Wolfsburg
Timo Horn: „Ein Dreier zum Abschluss wäre die Krönung“

Die letzte Abfahrt des Jahres 2014: Timo Horn (21), Keeper des 1. FC Köln, und seine Teamkollegen treten am Samstag beim VfL Wolfsburg an. Timo Horn hier im Interview.

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?