Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„The Hammer“ hört auf: Thomas Hitzlsperger beendet Karriere

Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
 Foto: imago sportfotodienst
Köln –  

Thomas Hitzlsperger (31) hängt die Fußballschuhe an den Nagel. „Seit ein paar Tagen bin ich sicher: Ich spiele jetzt nicht mehr“.

Dies erklärte der 52-fache Nationalspieler in einem Interview. Die Entscheidung für seinen Rücktritt sei Folge „eines Prozesses mit vielen Vereinswechseln und einigen Verletzungen“.

Sein Körper habe „die entsprechenden Signale“ gesendet, er hänge „jetzt auch nicht so zäh am Profi-Beruf, dass ich sagen würde: Ich reize es aus bis zum Letzten.“

„Hitz-The-Hammer“ hatte zuletzt bis Juli diesen Jahres noch beim englischen Premier-League-Klub FC Everton gespielt, dort jedoch keinen weiteren Vertrag erhalten. In der Bundesliga spielte Hitzlsperger beim VfB Stuttgart und beim VfL Wolfsburg.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Roger Schmidt hat die Strafe des DFB akzeptiert.
Bayer-Coach muss blechen
6.000 Euro Geldstrafe für Roger Schmidt

Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 6.000 Euro belegt worden.

Lottes Liga vor dem FC Bayern
Dirk Lottner: „Der FC hat die Möglichkeit, jedes Spiel zu gewinnen“

Dirk Lottner ist sich sicher: Auch bei den „Über-Bayern“ sind Punkte zu gewinnen. Die FC-Legende spricht im Interview über das schwere Auswärtsspiel des 1. FC Köln beim Rekordmeister und die Aussichten des FC, die Klasse halten zu können.

Fortunas Interims-Trainer Taskin Aksoy gibt am Sonntag seinen Einstand gegen Heidenheim.
Fortuna-Coach Aksoy
„Bin gegen Heidenheim ungeschlagen“

Knackige Einheit am Freitagvormittag bei Fortuna Düsseldorf. Dabei legte der neue Coach Taskin Aksoy besonders wert auf Standardsituationen. Am Sonntag steht er gegen Heidenheim zum ersten Mal für die Fortunen an der Seitenlinie.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?