Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„The Hammer“ hört auf: Thomas Hitzlsperger beendet Karriere

Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
 Foto: imago sportfotodienst
Köln –  

Thomas Hitzlsperger (31) hängt die Fußballschuhe an den Nagel. „Seit ein paar Tagen bin ich sicher: Ich spiele jetzt nicht mehr“.

Dies erklärte der 52-fache Nationalspieler in einem Interview. Die Entscheidung für seinen Rücktritt sei Folge „eines Prozesses mit vielen Vereinswechseln und einigen Verletzungen“.

Sein Körper habe „die entsprechenden Signale“ gesendet, er hänge „jetzt auch nicht so zäh am Profi-Beruf, dass ich sagen würde: Ich reize es aus bis zum Letzten.“

„Hitz-The-Hammer“ hatte zuletzt bis Juli diesen Jahres noch beim englischen Premier-League-Klub FC Everton gespielt, dort jedoch keinen weiteren Vertrag erhalten. In der Bundesliga spielte Hitzlsperger beim VfB Stuttgart und beim VfL Wolfsburg.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
So soll in Zukunft das Gelände am Geißbockheim aussehen. Das schon von Konrad Adenauer geplante „Sportband“ soll Richtung Dürener Straße erweitert werden.
Ausbau des Geißbockheims
So sieht die Zukunft des 1. FC Köln im Grüngürtel aus

Der Ausbau des Geißbockheims hat für den 1. FC Köln fast existenzielle Bedeutung. Seit Jahren platzen die 1953 und immer wieder erweiterten Funktionsgebäude aus allen Nähten.

Tolles Video!
DFB-Kicker zeigen klare Kante gegen Fremdenhass

Die Nationalmannschaft hat die Länderspiel-Vorbereitung genutzt und hat sich in einem Video deutlich für Weltoffenheit und Toleranz stark gemacht.

Christian Lell lässt seine Karriere ganz entspannt in der Kreisklasse ausklingen.
TSV Weyarn statt FC Bayern
Ex-Bundesliga-Star Christian Lell kickt jetzt in der bayrischen Kreisklasse

Der zweimalige Deutsche Meister Christian Lell kickt künftig in der Kreisklasse. Wie der TSV Weyarn bekanntgab, hat der frühere Profi des von Bayern, Berlin und dem 1. FC Köln beim Club aus der oberbayerischen Gemeinde unterschrieben.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

FuPa.net ist das Portal für den Fußballverband Mittelrhein. Dort finden Sie Spielberichte, Tabellen und alle Statistiken. Ihr Verein ist noch nicht dabei? Dann aber los!

Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?

Zur mobilen Ansicht wechseln