Fußball
Spielberichte, Transfers, Bundesliga, Länderspiele, Liveticker, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„The Hammer“ hört auf: Thomas Hitzlsperger beendet Karriere

Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
Thomas Hitzlsperger hört auf. Der Ehemalige Nationalspieler, hier auf einem Foto von 2009, hängt die Fußballschuhe an den Nagel.
Foto: imago sportfotodienst
Köln –  

Thomas Hitzlsperger (31) hängt die Fußballschuhe an den Nagel. „Seit ein paar Tagen bin ich sicher: Ich spiele jetzt nicht mehr“.

Dies erklärte der 52-fache Nationalspieler in einem Interview. Die Entscheidung für seinen Rücktritt sei Folge „eines Prozesses mit vielen Vereinswechseln und einigen Verletzungen“.

Sein Körper habe „die entsprechenden Signale“ gesendet, er hänge „jetzt auch nicht so zäh am Profi-Beruf, dass ich sagen würde: Ich reize es aus bis zum Letzten.“

„Hitz-The-Hammer“ hatte zuletzt bis Juli diesen Jahres noch beim englischen Premier-League-Klub FC Everton gespielt, dort jedoch keinen weiteren Vertrag erhalten. In der Bundesliga spielte Hitzlsperger beim VfB Stuttgart und beim VfL Wolfsburg.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fußball
Innenverteidger Niklas Hoheneder wird nach seinem schweren Zusammenprall vom Feld gestragen.
RB-Leipzig-Schock
Verteidiger Niklas Hoheneder nach Horror-Sturz in Klinik!

Schockmoment beim RB Leipzig! Beim Duell gegen Erzgebirge Aue stürzte RB-Innenverteidiger Niklas Hoheneder nach einem Zusammenprall schwer auf den Kopf und musste mit Verdacht auf eine Wirbelverletzung ausgewechselt werden.

V.l.n.r.: Hans-Dieter Husfeldt, Martina Kaiser, Wolfgang Albers, Peter Römers und Volker Lange erklärten die neue Taktik der Polizei.
Beim Spiel gegen HSV
Polizei übt Defensiv-Taktik

Die Polizei wird beim Saisonauftakt gegen den HSV mit einem Drittel weniger Beamten für die Sicherheit der Fans im Rheinenergie-Stadion sorgen.

Es müllert wieder!
Endlich wieder Bundesliga!
Müller mit Premieren-Tor: Bayern führt 1:0 gegen harmlose Wölfe!

Pep Guardiola setzt gegen die Wölfe auf Neuer, Lahm, Müller und Götze. Auch Stürmer Lewandowski darf beginnen. Das Auftaktspiel im Live-Ticker!

Fußball
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Fußball-Galerien
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?