Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Verletzter Fortune: Maskenmann Andrey: Mir geht es gut!

Andrey Voronin mit Maske und Mütze.
Andrey Voronin mit Maske und Mütze.
 Foto: Ovelgönne
Düsseldorf –  

Da war der zweite Maskenmann bei Fortuna am Start:

Andrey Voronin machte am Mittwoch erstmals seit seinem vierfachen Nasenbeinbruch das Aufwärm- und Sprint-Training wieder mit.

Zunächst ein paar Minuten mit der Mannschaft, dann ging es auf eine Laufrunde (ohne Gesichtsschutz). Anschließend verließ der Ukrainer als Erster das Trainingsgelände.

„Mir geht es gut, ich habe keine Schmerzen mehr“, meinte der 33-Jährige nach dem Duschen auf dem Weg zu seinem Auto.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Kerem Demirbay bei seinem ersten Fortuna-Training im Duell mit Marcel Sobottka.
HSV-Leihgabe startet selbstbewusst
Fortuna-Neuzugang Demirbay: Ich werde an Toren und Assists gemessen

Für ihn ist es ein Neustart, und den will ja auch Fortuna nach nur einem Punkt aus den ersten vier Spielen hinlegen. Kerem Demirbay stand Mittwoch erstmals mit den neuen Kollegen auf dem Trainingsplatz.

Fortunas Team posiert mit den Schornsteinfegern.
Nach Fehlstart
Schornsteinfeger sollen Fortuna Düsseldorf Glück bringen

Mittwoch bekam Fortuna beim Training Besuch von einer Gruppe Schornsteinfegern. Sie wollten der Mannschaft alles Gute für den weiteren Saisonverlauf zu wünschen.

Julian Koch stand Mittwoch schon wieder auf dem Platz.
Überraschung beim Training
Fortuna Düsseldorf: Julian Koch plant sein Blitz-Comeback

Julian Koch mischte Mittwoch bereits wieder individuell mit. Dabei war nach der Diagnose vom Montag eigentlich von einer Pause von vier bis sechs Wochen ausgegangen worden.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch
Zur mobilen Ansicht wechseln