Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Trotz Blamage: Elfmeterpunkt-Dieb würde es wieder tun

Andre P. klaute während des Relegationsspiels den Elferpunkt.
Andre P. klaute während des Relegationsspiels den Elferpunkt.
 Foto: Ovelgönne
Düsseldorf –  

Als er beim Relegations-Hammer gegen Hertha als letzter Fan das Spielfeld wieder verließ, packten sich Millionen TV-Zuschauer an den Kopf.

Im Glauben, dass das Spiel schon abgepfiffen und Fortuna aufgestiegen sei, klaute Andre P. sich ein Stück Rasen. Nein, nicht irgendein Stück: den Elfmeterpunkt!

„Es ist nicht erlaubt, aber absolut üblich, bei großen Erfolgen ein Stück Rasen mitzunehmen. Ein Elfmeterpunkt ist dabei das Nonplusultra“, sagte Andre P. dem Stern. Gepflegt wird das gute Stück jetzt auf seinem Balkon.

Und wer weiß, vielleicht kommt ja bald noch ein Stück dazu: „So etwas macht man nur bei besonderen Aktionen. Wenn wir noch mal DFB-Pokal-Sieger oder gar Meister werden, könnte es sein, dass ich noch mal ein Stück Rasen hole - aber dann definitiv erst nach Beendigung des Spiels.“

Vielleicht bringt ihm das ja wieder Glück, denn der Mai 2012 war für ihn nicht nur wegen des Aufstiegs ein ganz besonderer Monat. „Vom Elfmeter-Klau wird man noch in 50 Jahren erzählen“, glaubt Andre P. und verrät einen ganz persönlichen Treffer: „Tags drauf wurde meine Frau zum zweiten Mal schwanger.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Hier sitzt Aleksandar Ristic auf dem legendären Pattex-Stuhl.
Premium-Sponsor Henkel
Pattex-Stühle bis 2017 bei Fortuna Düsseldorf

Mit Premium-Sponsor Henkel bindet Fortuna einen wichtigen Geldgeber für zwei weitere Jahre. Das hat einen kultigen Nebeneffekt: Denn auch in den nächsten beiden Jahren werden Düsseldorfs Cheftrainer und sein Assistent auf Pattex-Stühlen sitzen!

Florian Fromlowitz (r.) im Zweikampf gegen Joel Pohjanpalo.
Prominenter Trainingsgast in Düsseldorf
Fromlowitz: „Es macht mir Spaß, der Fortuna zu helfen“

Fortuna hat schnell auf den Ausfall des dritten Torhüters Tim Wiesner (Meniskuseinriss) reagiert. Seit Mittwoch trainiert der frühere U21-Nationaltorhüter Florian Fromlowitz mit.

Didier Ya Konan dankt Gott nach seinem 1:1 bei Union Berlin, Sercan Sararer  gratuliert zum Tor.
Erstes Spiel, erstes Tor
Ya Konan: „Wenn Gott will, geht es so weiter!“

Didier Ya Konan (31) kann mit dem Unentschieden bei Union Berlin gut leben. „Das 1:1 geht in Ordnung. Auswärts im ersten Saisonspiel einen Punkt mitzunehmen, ist nicht schlecht“, findet Fortunas Top-Stürmer.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch
Zur mobilen Ansicht wechseln