Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schlussstrich gezogen: Fortuna akzeptiert Teilausschluss-Urteil

Immerhin: 25.000 Fortuna-Fans dürfen bei den ersten Heimspielen ins Stadion.
Immerhin: 25.000 Fortuna-Fans dürfen bei den ersten Heimspielen ins Stadion.
 Foto: Hesse
Düsseldorf –  

Der Prozess-Marathon hat ein Ende: Fortuna Düsseldorf akzeptiert das am vergangenen Freitag durch das DFB-Sportgericht verkündetete Urteil!

Damit verpflichtet sich die Fortuna die ersten beiden Heimspiele der neuen Bundesliga-Saison unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. Für die beiden Partien gegen Borussia Mönchengladbach und den SC Freiburg bedeutet dies, dass lediglich 25.000 Fortuna-Anhänger sowie 5.000 Gästefans zugelassen sein werden.

Die Stehplatzbereiche der Heimmannschaft dürfen in diesen Spielen nicht besetzt werden, ein Umbau zu Sitzplätzen ist allerdings gestattet, so dass die Zuschauer des Unterrangs der Südtribüne nicht ausgesperrt bleiben. Außerdem wurde eine Geldstrafe in Höhe von 150.000 Euro verhängt.

„Mit der Akzeptanz des Urteils und der Äbwägung, was eine Fortsetzung des Verfahrens noch hätte bringen können, möglicherweise auch eine Verschlechterung, wollen wir nun endlich einen Schlussstrich unter das Ganze ziehen und nach vorne blicken. Der Fußball soll jetzt wieder Thema Nummer eins sein“, sagte Fortuna-Präsident Peter Frymuth.

Das DFB-Sportgericht hatte Fortuna Ende Juni 2012 im Einzelrichter-Verfahren ursprünglich dazu verurteilt, das Derby gegen Borussia Mönchengladbach am 1. September unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Jan Schlaudraff ist in der neuen Saison noch ohne Kontrakt. Zuletzt war der 32-Jährige bei Hannover 96 unter Vertrag.
Ex-96-Kicker noch ohne neuen Vertrag
Ist Fortuna Düsseldorf an Jan Schlaudraff dran?

Eigentlich wollte Fortuna Düsseldorf keinen Akteur mehr verpflichten. Doch jetzt kommt plötzlich doch noch Bewegung in die Sache.

Fortunas Finanzvorstand Paul Jäger ist sauer.
Fans doch schon gestraft genug
DFL-Spielplan lässt Fortuna Düsseldorf schäumen

Als die DFL am Mittwoch die genauen Ansetzungen für die Spieltage 10 bis 17 veröffentlichte, trauten Verantwortliche und Fans bei Fortuna ihren Augen nicht.

Engagiert, aber erfolglos: Fortunas Trainer Frank Kramer als Wirbelwind an der Seitenlinie.
Fortuna Düsseldorf
Die große Fortuna-Umfrage: Kommt das Kramer-Team da unten wieder raus?

Uns interessiert Ihre Meinung zur Fortuna. Wie sehen Sie die Jungs von Flinger Broich in dieser Saison - und darüber hinaus?

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch
Zur mobilen Ansicht wechseln