Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Last-Minute-Rettung: Fink: Wir hauen den Nagel aus dem Sarg

Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen
Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen
 Foto: imago sportfotodienst
Düsseldorf –  

Wieder einen Matchball leichtfertig verballert, wieder verloren - Fortuna steht am Abgrund und hat nun am Samstag die letzte Chance, sich auf direktem Weg zu retten.

Oliver Fink (30) drückte drastisch aus, worum es am 34. Spieltag geht: „Sieg oder Sarg! Wir werden bis zum Umfallen kämpfen und alles dafür tun, den Nagel noch aus dem Sarg zu hauen.“

Eines der zahlreichen Probleme ist dabei aber das Selbstvertrauen, das langsam gegen Null tendiert. „Das 1:1 hat uns schockiert, und wir befinden uns derzeit nicht in einer Situation, in der du das so einfach wegstecken kannst“, gibt Fink zu.

Gleichzeitig träumt der Mittelfeld-Abräumer aber weiter von der Last-Minute-Rettung, sagt mit Blick auf die Arena-Ränge: „Schaut euch die Leute draußen an, die immer noch an uns glauben. Da dürfen wir doch die Allerletzten sein, die nicht mehr dran glauben.“

Nur das allein reicht nicht - Umsetzung ist gefragt.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Axel Bellinghausen ist einer der erfahrensten Fortuna-Profis im Kader.
Frank Kramer will sich Zeit lassen
Fortuna Düsseldorf sucht den Super-Käpt'n

Beim 1:1 im Testkick beim Regionalligisten waren es gleich drei Fortunen, die das Team als Kapitän auf dem Spielfeld anführten. Wer wird der neue Käpt'n? Die Entscheidung fällt erst kurz vor Saisonstart.

Fortuna ist sauer auf Maximilian Beister.
Mainz statt Düsseldorf
Maximilian Beister: "Heimlicher" Wechsel sorgt für Wut

Die Schock-Nachricht vom Beister-Wechsel zum FSV Mainz überraschte Trainer Kramer nicht wirklich. Dennoch versetzt sie ihn in Wut.

Fortuna-Trainer Frank Kramer bemängelt nach dem Testspiel gegen Wegberg fehlende Ernsthaftigkeit.
Fortuna Düsseldorf
Trainer Frank Kramer tobt nach dem Testspiel gegen Wegberg

Der „Schalala-Kick“ in Wegberg hatte Düsseldorfs neuem Chef-Trainer Frank Kramer (43) überhaupt nicht geschmeckt. „Das Ergebnis ist nicht akzeptabel,“ wetterte der Coach nach dem mickrigen Unentschieden.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch
Zur mobilen Ansicht wechseln