Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Last-Minute-Rettung: Fink: Wir hauen den Nagel aus dem Sarg

Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen
Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen
Foto: imago sportfotodienst
Düsseldorf –  

Wieder einen Matchball leichtfertig verballert, wieder verloren - Fortuna steht am Abgrund und hat nun am Samstag die letzte Chance, sich auf direktem Weg zu retten.

Oliver Fink (30) drückte drastisch aus, worum es am 34. Spieltag geht: „Sieg oder Sarg! Wir werden bis zum Umfallen kämpfen und alles dafür tun, den Nagel noch aus dem Sarg zu hauen.“

Eines der zahlreichen Probleme ist dabei aber das Selbstvertrauen, das langsam gegen Null tendiert. „Das 1:1 hat uns schockiert, und wir befinden uns derzeit nicht in einer Situation, in der du das so einfach wegstecken kannst“, gibt Fink zu.

Gleichzeitig träumt der Mittelfeld-Abräumer aber weiter von der Last-Minute-Rettung, sagt mit Blick auf die Arena-Ränge: „Schaut euch die Leute draußen an, die immer noch an uns glauben. Da dürfen wir doch die Allerletzten sein, die nicht mehr dran glauben.“

Nur das allein reicht nicht - Umsetzung ist gefragt.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Sturmtank Charlison Benschop versucht sich im Duell mit Ingolstadts Robert Bauer.
0:0 gegen Ingolstadt
Fortuna schimpft über Gäste-Fallsucht

Fortuna Düsseldorf hat die Chance verpasst, weiter an Spitzenreiter Ingolstadt heranzukommen. Die Fortuna bleibt durch das 0:0 im Spitzenspiel zwar zum neunten Mal in Folge ohne Niederlage, liegt aber nach wie vor fünf Punkte hinter dem FCI.

Bissig: Fortunas Torjäger Jimmy Hoffer.
Maskenball in der Arena
Fortunas schaurig-schönes Spitzenspiel

Am Freitag ist gruseln angesagt. Aber vorher kommt es zum absoluten Spitzenspiel in der Esprit-Arena, wenn die Fortuna Liga-Primus Ingolstadt fordert.

Überraschung bei der Mitgliederversammlung von Fortuna Düsseldorf: Aufsichtsrat Burchard von Arnim wurde aus dem Amt gewählt.
Vorsitzender von Arnim und Stellvertreter  Karen-Jungen abgewählt
Fortuna-Mitglieder stürzten beide Aufsichtsrats-Bosse

Nach fünf Stunden und neun Minuten wählten die Mitglieder den bisherigen Aufsichtsrats-Vorsitzenden Burchard von Arnim und Stellvertreter Günter Karen-Jungen ab und stürzten damit die beiden bisherigen Chef-Kontrolleure des Vorstands.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
Borussia Mönchengladbach Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch