Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Frecher Feger: Feuerrote Verena macht die Fortuna verrückt

Von
Von Kopf bis Fuß auf Fortuna eingestellt: Gewinnerin Verena (27).
Von Kopf bis Fuß auf Fortuna eingestellt: Gewinnerin Verena (27).
Foto: Jan Ovelgoenne
Düsseldorf –  

Coole Schieber-Mütze. Feuerrote Haare. Fortuna-Schal vom Fan-Klub Ewige Freunde. Bauchfreies „1. Liga leider geil“-Shirt mit Düsseldorfer Fernsehturm. F95-Logo auf den Nägeln ihrer Mittelfinger. Roter Gürtel und ohne Socken in knallroten Lederstiefeln. Fortuna-Fan Verena (27) ist der Hingucker im Düsseldorfer Trainingslager an der Costa del Sol.

Stolz zeigt Verena ihre Nägel.
Stolz zeigt Verena ihre Nägel.
Foto: Jan Ovelgoenne

„Mittwoch haben mich die Mitarbeiter von otelo und Carsten Franck von Fortuna angerufen, dass ich die Reise ins Trainingslager gewonnen habe. Freitag saß ich mit den 40 Sponsoren im Flieger. Bis Sonntag bleibe ich jetzt in Marbella“, sagt die Psychologie-Studentin, die neben Trainer Norbert Meier im Teamhotel Guadalmina residiert.

„Das Zimmer ist größer als meine letzte Wohnung und hat einen Balkon mit Meerblick. Alle sind total nett zu mir.“ Besonders Nachbar Meier. Verena: „Er hat mich lediglich darum gebeten, nicht wieder erst um drei Uhr nachts schlafen zu gehen.“

Sie konterte schlagfertig mit einem Scherz: „Was kann ich dafür, dass ihre Jungs so lange bei mir waren?“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Oliver Recks Glücks-Pulli kommt unter den Hammer.
Für den guten Zweck
Fortuna Düsseldorf: Ollis Pulli wird versteigert

Der rote Glücks-Pulli von Oliver Reck, mit dem er Fortuna in der vergangenen Saison gleich zweimal als Interims-Trainer aus der Krise führte, kommt unter den Hammer!

Axel Bellinghausen liefert seit Wochen starke Vorstellungen ab, gehört zu Düsseldorfs Besten.
Vom Dauerpatienten zum Anführer
Fortuna Düsseldorf: Bellinghausens dritter Frühling

Über ein halbes Jahr war das Urgestein ausgefallen, zwischenzeitlich drohte sogar das Karriere-Ende. Sein erstes Spiel in der Startelf war das 3:0 in Aue. Und nun, wenige Wochen später, ist er gar nicht mehr wegzudenken.

Michael Liendl ist derzeit überall im Mittelfeld zu Hause.
Variabler Techniker
Liendl, der Düsseldorfer Dauer-Rotierer

Reck lässt es besonders gern in der Offensive kreiseln. Vor allem Michael Liendl wird häufig verschoben. Links, rechts, mal etwas defensiver in der Zentrale - er war im Laufe dieser Spielzeit eigentlich schon überall zu finden.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
Borussia Mönchengladbach Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch