Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fortunas Kapitän: Lumpi: Einsatz bis zum Anschlag

Kapitän Lumpi Lambertz feiert mit Torschütze Robbie Kruse.
Kapitän Lumpi Lambertz feiert mit Torschütze Robbie Kruse.
 Foto: dpa
Düsseldorf –  

„So einen Außenristpass wie von Arango, den möchte ich auch mal von Lumpi sehen. Dann spielt er auch wieder“, hatte Coach Meier seinen Kapitän gepiekt.

Mit Erfolg. Lumpi, der in Gladbach (1:2) 90 Minuten auf der Bank saß, war gegen Stuttgart von der ersten Sekunde an voll da.

Der 28-Jährige zeigte eine bärenstarke Leistung, tolle Pässe zum Mitspieler, darunter auch der Doppelpass vor Tesches Pfostenkracher, und Einsatz bis zum Anschlag. „Puh, ich bin völlig fertig, ich krieg keine Luft mehr“, stöhnte Lumpi nach dem Abpfiff und verzog sich sofort in die Kabine.

Die Klasseleistung des Kapitäns war ein Schlüssel für drei wichtige Zähler. „Lumpi hat ein gutes Spiel gemacht. Wir haben uns sehr gut verstanden. Die Absicherung war immer da“, meinte Jojo van den Bergh, der im Zusammenspiel mit Lambertz viele gute Offensivaktionen hatte.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Nazim Sangare bejubelt den Doppelpack.
U23-Fortuna
3:0! Sangare sticht gegen kleinen BVB

Fortunas U23 feiert einen Regionalliga-Traumstart, fegt den kleinen BVB mit 3:0 vom Flinger Broich. Frank Kramer hatte Ihlas Bebou, Turgul Erat, Christian Gartner und Marcel Sobottka von den Profis abstellt, damit sie Spielpraxis sammeln.

Für Trainer Frank Kramer und sein Team geht es in Essen vor allem ums Weiterkommen.
1. Pokal-Runde
Fortuna gegen Essen: Polizei stuft Partie als Risikospiel ein

„Alle nach Essen - auch ohne Karten! 12 Uhr Hauptbahnhof - alle im Motto-Shirt“, stand auf einem Riesenplakat in der Esprit-Arena. Die Polizei reagierte prompt.

Fortuna ging trotz Anfeuerung von Box-Weltmeister Wladimir Klitschko k.o..
1:2 gegen Paderborn
Trotz Wladimir Klitschko, Fortuna geht K.o.

Ausgerechnet der Ex-Fortune hatte zum Paderborner 2:1 eingeschenkt und dafür gesorgt, dass Düsseldorf nun schon seit 134 Tagen in der Arena sieglos ist. Der Heim-Frust geht auch in der neuen Saison weiter!

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch
Zur mobilen Ansicht wechseln