Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fortuna-Bubi bleibt in Klinik: Schädelfraktur bei Bebou diagnostiziert

Zwei Minuten bewusstlos, acht Minuten gelähmt:  19-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus
Zwei Minuten bewusstlos, acht Minuten gelähmt: 19-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus
Foto: Hesse
Spiez –  

Fortuna-Bubi Ihlas Bebou (19) hat im Testspiel gegen die Grashoppers Zürich eine leichte Schädelfraktur am Hinterkopf erlitten. Das gab die Fortuna zum Abschluss ihres Trainingslagers in Spiez (Schweiz) am Mittwoch bekannt.

Der 19-jährige Bebou war in der Partie am Dienstag bei einem Kopfballduell mit seinem Gegenspieler zusammengestoßen und mit dem Hinterkopf auf den Rasen geprallt.

Bebou war kurzzeitig bewusstlos und hatte seinen rechten Arm nicht mehr spüren können. Im Krankenhaus in Biel wurde dann die leichte Schädelfraktur festgestellt. Neurologische Folgen habe der Spieler nicht davongetragen.

Auf Anraten der Ärzte wird Bebou noch 48 Stunden zur Beobachtung im Bieler Krankenhaus bleiben. Er kann die Rückreise nach Düsseldorf daher nicht mit der Mannschaft antreten.

In den kommenden Wochen kann der Fortuna-Youngster „keinerlei sportliche Belastung durchführen“, hieß es.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Jubel bei der Fortuna! Michael Liendl (2. v. l.) traf zum 1:0.
1:0 gegen St. Pauli
Fortuna-Sieg: Liendl stimmt die Aufstiegs-Humba an

Fortuna Düsseldorf ist erstmals in dieser Saison auf einen direkten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga geklettert. Die Fortunen setzten sich zum Abschluss des 10. Spieltags mit dem FC St. Pauli verdient mit 1:0 durch.

Nach sechs Toren in vier Spielen sagt der Stürmer: „Das erwarte ich von mir.“
Sechs Tore in vier Spielen
Super-Finne Pohjanpalo: Ich knipse weiter!

Sechs Tore erzielte Joel Pohjanpalo in den letzten vier Spielen, drei davon allein beim letzten Spiel in Darmstadt. Am Montag will der Super-Finne nun St. Pauli mindestens einen einschenken.

Gour-Meggle für die Fans gegen Thomas Meggle? Das Urgestein ist der neue St. Pauli-Coach.
Fortuna Düsseldorf gegen St. Pauli
Gibt’s ein „Gour-Meggle“ für die Fans?

Auswärts ist Fortuna das beste Team der Liga, vor eigenem Publikum gab es in vier Versuchen bisher nur einen Sieg. Da wäre, passend zum Besuch des Gäste-Trainers, mal ein „Gour-Meggle“ für die Fans fällig.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
Borussia Mönchengladbach Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch