Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Am 11. August: Testspiel-Hammer: Fortuna empfängt Benfica Lissabon

Benfica-Star Oscar Cardozo im Zweikampf im Chelseas Mikel.
Benfica-Star Oscar Cardozo im Zweikampf im Chelseas Mikel.
 Foto: Getty Images
Düsseldorf –  

Die Fortuna-Fans können sich auf einen echten Testspiel-Hammer freuen: Der Bundesliga-Aufsteiger empfängt Benfica Lissabon am Samstag, 11. August, um 16 Uhr zu einem Freundschaftsspiel in der Esprit Arena!

„Nach sehr langer Zeit können wir ein Spiel gegen einen europäischen Spitzenclub präsentieren. Benfica Lissabon wird sportlich ein wichtiger Prüfstein eine Woche vor unserem Pokalspiel sein“, sagte Fortuna-Vorstand Peter Frymuth.

Der Champions-League-Teilnehmer wird mit Stars wie Ezquiel Garay, Maxi Pereira, Javi García, Axel Witsel, Nicolás Gaitán, Óscar Cardozo oder Javier Saviola anreisen.

Der Kartenvorverkauf für die Begegnung startet am Dienstag, 17. Juli. Tickets sind wie gewohnt im Online-Ticket-Shop sowie in der Geschäftsstelle im Toni-Turek-Haus am Flinger Broich erhältlich. Die Tickets werden in allen Kategorien noch einmal auf dem Preisniveau der 2. Bundesliga angeboten.

Bei diesem Freundschaftsspiel kommt es gleichzeitig zu einem Wiedersehen mit den Iberern nach langer Zeit: In der Saison 1980/1981 standen sich beide Vereine im Viertelfinale des Europapokals der Pokalsieger gegenüber.

In einem packenden Hinspiel im Düsseldorfer Rheinstadion konnten die Portugiesen die zweimalige Führung durch Rüdiger Wenzel und Ralf Dusend dank Treffern von Carlos Manuel und Humberto jeweils ausgleichen.

Im Rückspiel zwei Wochen später erzielte Chalana das Tor des Tages und begrub die Träume der Rot-Weißen, wie im Vorjahr über das Halbfinale abermals ins Endspiel des internationalen Wettbewerbs einzuziehen. Es war das letzte Europapokalspiel der Fortuna bis heute.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Andreas "Lumpi" Lambertz verlässt Fortuna Düsseldorf und wechselt zu Dynamo Dresden.
Nach Tränen-Abschied
„Lumpi“ Lambertz kündigt jetzt schon „Comeback“ an

Gerade erst wurde er tränenreich verabschiedet, da kündigt Andreas "Lumpi" Lambertz auch schon wieder sein Comeback bei Fortuna Düsseldorf an. Was dahinter steckt.

Andreas "Lumpi" Lambertz verabschiedet sich nach 13 Jahren Fortuna.
Fortuna-Legende
So emotional war der Abschied von Lumpi

Eine Ära ist zu Ende! Nach 13 Jahren verlässt Andreas "Lumpi" Lambertz Fortuna Düsseldorf. Bei seinem Abschied flossen viele Tränen.

Familienmensch Lumpi feiert mit seinem Vater Peter (l).
Ganz Düsseldorf sagt: Tschö Lumpi!
Andreas Lambertz: 17 Gründe, warum wir dich ewig lieben!

Andreas „Lumpi“ Lambertz spielt am Sonntag zum vorerst letzten Mal für Fortuna Düsseldorf. Es wird ein trauriger Abschied für die Fans. Hier kommen 17 Gründe, warum „Lumpi“ unvergessen bleibt.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Fortuna Düsseldorf Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch