Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Jonathan Tah
Fortuna vs. Heidenheim
Heidenheims Baller-Duo muss an Tah vorbei

Die beiden Heidenheimer Marc Schnatterer und Florian Niederlechner, die es zusammen auf 32 Scorerpunkte bringen, sind das „schussfreudigste“ Duo der Liga. Am Sonntag müssen stoßen sie jedoch auf heftige Gegenwehr...

Dicke Kumpels: Campino und Sami Hyypiä
Fortunas Trainersuche
Was läuft da mit Campino-Kumpel Hyypiä?

Taskin Aksoy (47) sitzt morgen in Heidenheim erstmals auf der Bank der Profis. Unabhängig vom Erfolg sucht Helmut Schulte (57) aber parallel einen Nachfolger für Oliver Reck (50).

Fortunas Interims-Trainer Taskin Aksoy gibt am Sonntag seinen Einstand gegen Heidenheim.
Zuversicht
F95:„Gegen Heidenheim bin ich noch ungeschlagen“

Hoffentlich hören seine Spieler nach den blutleeren Vorstellungen der letzten Wochen und dem Mega-Frust, der sich in Düsseldorf verbreitet hat, genau zu…

Lorenz-Günther Köstner kann sich ein Comeback in Düsseldorf vorstellen.
Fortuna auf Trainersuche
Lorenz-Günther Köstner: „Wenn Düsseldorf anruft, würde ich es machen“

Quo vadis, Fortuna? Wer wird neuer Coach in Düsseldorf und löst Interimslösung Taskin Aksoy ab? Lorenz-Günther Köstner (63) würde es machen! Hier das Interview mit ihm.

Lumpi Lambertz im Trainingsduell mit Julian Schauerte
Fortuna Düsseldorf
Wird Lumpi der Gewinner der Reck-Entlassung?

Sein Vertrag läuft in vier Monaten aus, und bisher sah aller danach aus, als würde dieser Zeitpunkt das Ende einer Ära markieren. Jetzt könnte sich das Blatt doch noch wenden.

Fortunas Interims-Trainer Taskin Aksoy gibt am Sonntag seinen Einstand gegen Heidenheim.
Fortuna-Coach Aksoy
„Bin gegen Heidenheim ungeschlagen“

Knackige Einheit am Freitagvormittag bei Fortuna Düsseldorf. Dabei legte der neue Coach Taskin Aksoy besonders wert auf Standardsituationen. Am Sonntag steht er gegen Heidenheim zum ersten Mal für die Fortunen an der Seitenlinie.

Kehrt Adam Bodzek in den alten Job zurück?
Vor Heidenheim-Spiel
Was sich bei Fortuna noch ändern könnte

Es war aus der personellen Not heraus geboren, als Oliver Reck zu Beginn seiner Amtszeit Adam Bodzek ins Abwehrzentrum stellte. Weil das erfolgreich war, beließ er es dabei.

Christian Weber (r.) hofft wieder auf mehr Einsatzzeiten: Hier liefert er sich einen Zweikampf mit Joel Pohjanpalo.
Christian Weber über den neuen Trainer
Fortuna Düsseldorf: „Aksoy hat südländisches Temperament!“

Keiner der Spieler kennt den neuen Hoffnungsträger auf dem Trainerposten bei der Fortuna besser als Christian Weber (31).

Energische Ansprache: Taskin Aksoy erklärt seiner Mannschaft, was er von ihr erwartet.
Der Spaß muss zurück
Erstes Training: Taskin Aksoy schwört Fortuna auf die Aufholjagd ein

Fortunas Profis sind am Mittwoch schon eine halbe Stunde vor dem offiziellen Trainingsstart (10 Uhr) in der Kabine. Über eine Stunde schwört der neue Interimstrainer Taskin Aksoy (47) die Truppe auf die Aufholjagd in der Rest-Rückrunder ein.

Erst Ansprache, dann Vollgas
So lief das erste Training von Fortuna Düsseldorfs Interimscoach Taskin Aksoy

Am Mittwochvormittag hat der Interimscoach der Fortuna, Taskin Aksoy, seine erste Trainingseinheit absolviert.

Helmut Schulte sucht weiterhin nach einem neuen Trainer.
Reck-Nachfolge
100 Kandidaten auf der Fortuna-Liste

Reck ist Vergangenheit - nun stellt sich die Frage, wer der Mann ist, der Stabilität in den Laden bringen soll. Das ist seit der Demission von Norbert Meier niemandem mehr gelungen. Über 100 Bewerber gibt es.

Taskin Aksoy ist der neue Mann an der Fortuna-Linie.
Neuer Fortuna-Coach
Reck-Nachfolger Taskin Aksoy: „Ich bin etwas lauter!“

Am Dienstagmittag stellte Fortuna Taskin Aksoy (47) vor, der nach der Entlassung von Oliver Reck bis auf Weiteres Fortunas Zweitliga-Team übernimmt. Wie lange das der Fall sein, wird, ist unklar.

13:33 Uhr: Trainer Oliver Reck kommt mit den ersten Sachen aus der Fortunakabine und räumt sie in sein Auto Foto:
Kommentar zur Trainer-Entlassung
Fortuna Düsseldorf: Oliver Reck hat es sich selbst verbaut

Das kannte man in den vergangenen Jahren so nicht: Fortunas Verantwortliche haben in der Krise schnell gehandelt und ihre Konsequenzen gezogen. Die waren nötig, denn mit solchen Arena-Auftritten im Doppelpack vertreibt man das eigene Publikum.

Taskin  Aksoy wird befördert und sitzt am Sonntag in Heidenheim erstmals auf der Bank von Fortunas Profis.
Nach Recks Abgang
Schafft Taskin Aksoy den Skripnik-Effekt?

Der Bundesliga-Trend, bei Trainerwechseln einem Übungsleiter aus den eigenen Reihen zu vertrauen, schwappt nach Düsseldorf. „Bis auf Weiteres“, wie der Verein mitteilt, übernimmt Taskin Aksoy (47) die Verantwortung für das Zweitliga-Team.

Nachdem er dem Publikum im Clubhaus des TV Grafenberg leckeres Alt servierte, war Lukas Schmitz in Plauderlaune.
EXPRESS-Talk nach Reck-Aus!
Fortuna Düsseldorfs Lukas Schmitz: „Habe es aus der Presse erfahren“

Nicht so ausgelassen und lustig wie sonst präsentieren sich die Düsseldorfer Fußball-Fans Montagabend im Clubhaus des TV Grafenberg. Dafür waren sie umso gespannter.

12:55 Uhr: Trainer Oliver Reck auf dem Weg zu seiner Entlassung.
Blitz-Rauswurf in acht Minuten
Der Oliver-Reck-weg-Tag bei Fortuna Düsseldorf

Schneeregen fällt auf den matschigen Platz herunter, ein kalter Wind pfeift über Fortunas Trainings-Gelände, Oliver Reck schaut sich gestern Morgen missmutig die Einheit der Reservisten an – ein Bild mit Symbolcharakter.

Trainer Oliver Reck kommt mit dem Rest seiner Sachen aus der Fortuna-Kabine.
Düsseldorf zieht Notbremse
Nach Entlassung: Hier verlässt Trainer Oliver Reck das Fortuna-Gelände

Fortuna hat nach der Heimpleite gegen Nürnberg seinen Chefcoach Oliver Reck beurlaubt. U23-Coach Taskin Aksoy übernimmt.

Oliver Reck wurde mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden.
Nächster Trainer weg
Fortuna Düsseldorf trennt sich von Oliver Reck

Fortuna Düsseldorf hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Oliver Reck getrennt. Bis auf weiteres wird die Mannschaft von Taskin Aksoy betreut, der bislang für die U23 in der Regionalliga erfolgreich war.

Fortuna-Coach Oliver Reck wirkt ratlos. Wie lange hat er noch Kredit?
Niederlage gegen Nürnberg
Fortuna Düsseldorf: Recks Taktik-Spielereien gehen nicht auf

Aufsteigen oder rumdümpeln? Diese Frage stellten die Fans auf einem Transparent, als die Mannschaften einliefen. Die letzten 20 Minuten in Nürnberg gaben die bittere Antwort.

Mit gesenktem Kopf gingen die Düsseldorfer vom Platz.
1:3 gegen Nürnberg
Fortuna Düsseldorf erntet wütendes Pfeifkonzert

Am Ende setzt es ein wütendes Pfeifkonzert. Nächstes Heimspiel, nächste Pleite. Nach dem erneuten Desaster beim 1:3 gegen Nürnberg denkt in Düsseldorf niemand mehr an den Aufstieg.

Fortunas fleißiger Stürmer Charlie Benschop
Düsseldorf - Nürnberg
Düsseldorf unterliegt gnadenlos effektiven Nürnbergern 1:3

Fortuna Düsseldorf musste sich am Sonntagnachmittag dem 1. FC Nürnberg trotz Führung mit 1:3 geschlagen geben.

Fortuna hat an den Schwächen gearbeitet (hier Charli Benschop vor Tugrul Erat).
Fortuna Düsseldorf
Aufstiegs-Attacke oder Niemandsland gegen den 1. FC Nürnberg

Wer das Match verliert, ist weg vom Fenster, kann sich jeden auch nur noch so zarten Traum vom Aufstieg und der Rückkehr ins Rampenlicht der Bundesliga abschminken. Der Sieger darf dagegen weiter hoffen.

Lukas Schmitz kommt zum Stammtisch.
Stammtisch
Fortuna Düsseldorf: Lukas Schmitz ist dabei

Die Zeit ohne EXPRESS-Fortuna-Stammtisch ist vorbei, am Montag geht es wieder los. Diesmal gastieren wir erstmals im Clubhaus des TV Grafenberg und haben wieder interessante Gäste am Start.

Dustin Bomheuer und Lars Unnerstall balgen sich im Training.
Fortuna Düsseldorf
Heckt Oliver Reck diesmal einen Sieg aus?

„Wir möchten auf den Pfad zurückfinden, auf dem wir in der Hinrunde elf Spiele lang ohne Niederlage waren“, sagt Fortunas Cheftrainer Oliver Reck (49) vor dem heißen Kräftemessen mit Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg klar.

Mathis Bolly kann auch derzeit wieder nur laufen - mehr lässt seine Muskulatur nicht zu.
Fortuna Düsseldorf
Immer wieder Verletzungspech! Das große Matthis-Bolly-Rätsel

Ohne seinen fulminanten Kracher zum 1:0-Sieg gegen Union Berlin im letzten Spiel 2014 wäre Fortuna längst Mittelmaß! Die die Muskulatur von Matthis Bolly ist und bleibt sein Makel.

Sergio Da Silva Pinto läuft die Zeit davon.
Die Wade macht Stress
Einsatz von Sergio Da Silva Pinto steht weiter in den Sternen

Reicht es für Sergio Da Silva Pinto bis zum Heimspiel am Sonntag gegen Nürnberg? Der Deutsch-Portugiese (Wadenverhärtung) konnte erneut nicht am Team-Training teilnehmen.

Lukas Schmitz (r.) steht beim Fortuna-Stammtisch Rede und Antwort.
Montag geht es wieder los!
Lukas Schmitz kommt zum Fortuna-Stammtisch

Auch der EXPRESS-Fortuna-Stammtisch beendet seine Winterpause. Zum Auftakt 2015 gastieren wir am Montag (23. Februar) erstmals im Clubhaus des TV Grafenberg (Sulzbachstraße 31) und haben wieder interessante Gäste am Start.

Joel Pohjanpalo bleibt mit dem Finger bei Christian Weber hängen.
Fortuna Düsseldorf
Wir machen die Arena- Schießbude dicht

Der Defensive fehlte bei der bösen 2:3-Pleite gegen Aue die physische Urgewalt! Doch die beiden Kanten feiern ihr Comeback! Gegen Nürnberg dürfen Sonntag zum Glück beide wieder auflaufen.

Charli Benschop wirkt frustriert.
Das Arena-Rätsel
Darum macht Fortuna Düsseldorf zu Hause schlapp

Nur vier Teams haben vor eigenem Publikum eine noch schlechtere Bilanz als Fortuna Düsseldorf. Dabei war die Arena in den Jahren nach dem Wiederaufstieg in die Zweite Liga mal die größte Festung im deutschen Profi-Fußball.

Zunächst probiert der Finne, seinen Finger auf eigene Faust wieder einzurenken.
Fortunas Düsseldorfs Stürmer bleibt eiskalt
Joel Pohjanpalo mit schlimmem Finger

Schrecksekunde beim Vormittagstraining Fortuna Düsseldorfs! Joel Pohjanpalo verletzte sich nach einem Zweikampf mit Christian Weber am linken Mittelfinger.

Sergio Pinto trainierte wegen seiner Wadenprobleme individuell.
Rosenmontags-Spaß vorbei
Fortuna zurück auf dem Trainingsplatz: Pinto und Bolly angeschlagen

Am Veilchendienstag heißt es bei Fortuna Düsseldorf einschwören auf eine intensive Woche mit dem Highlight am Sonntag. Dann empfängt die Fortuna den 1. FC Nürnberg (13.30 Uhr).

Fortuna-Präsident Dr. Dirk Kall (l.) schunkelt mit Manager Helmut Schulte auf dem Festwagen, die Fans vor dem Rathaus freut’s.
Fortuna in Schunkel-Laune
„Hütt es ons alles ejal, mir fiere Karneval!“

Der knallbunte Karnevalswurm schlängelt sich durch die Düsseldorfer Altstadt, an Position 15 im Zoch: Fortunas Wagen mit dem Motto „Unsere Heimat, unsere Liebe“.

Thomas Bröker (r.) schießt den Ball an Berlins Keeper Thomas Kraft vorbei, der klatscht vom Innenpfosten ins Tor.
Fortuna-Geschichte
10. Mai 2012: Bröker und Campino rocken Berlin

Der 10. Mai 2012 – der Relegations-Wahnsinn zwischen Hertha und Fortuna! 1400 Düsseldorf-Fans fahren mit zwei Sonderzügen in die Hauptstadt. Insgesamt verbreiten 7000 unter den 68041 Zuschauern im Olympiastadion Gänsehaut-Atmosphäre pur.

Oliver Reck hat sich gegen Aue verzockt.
Wirrwarr um Taktik von Fortuna Düsseldorf
Macht Oliveri Reck seine eigene Truppe jeck?

Im November stand Fortuna Düsseldorf kurz vor dem Sprung an die Spitze. Seitdem liest sich die Bilanz wie die eines Abstiegskandidaten. Die Fans fragen sich: Haben die Spieler alles verlernt? Oder macht Reck seine eigene Truppe jeck?

Frust pur: Ex-Kapitän Lumpi Lambertz.
Frust pur bei Fortuna Düsseldorf
Lumpi Lambertz verpasst sich einen Maulkorb

Spätestens seit dem Karnevals-Desaster gegen Erzgebirge Aue weiß Lambertz, dass er bei Cheftrainer Reck nicht mehr wirklich eine Chance hat. Nun verpasst sich der frühere Kapitän einen Maulkorb.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Borussia Mönchengladbach Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch