Fortuna Düsseldorf
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Fortuna Düsseldorf.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Fick dich DFB“: Staatsanwalt bestätigte: Plakat ist keine Straftat

Die Fortuna-Fans protestierten mit Transparenten gegen den Teilausschluss. Die Wortwahl gefällt dem DFB gar nicht.
Die Fortuna-Fans protestierten mit Transparenten gegen den Teilausschluss. Die Wortwahl gefällt dem DFB gar nicht.
Foto: Bongarts/Getty Images
Düsseldorf –  

„Wir arbeiten das intern auf und schreiben dem DFB eine Stellungnahme.“ Fortuna-Vorstand Sven Mühlenbeck erklärt, warum das Schmäh-Plakat („Fick dich DFB“) gegen Gladbach nicht aus dem Fan-Block entfernt wurde.

„Die Ansprachen unserer beiden Fanbeauftragten haben nicht gefruchtet. Das ganze Stadion war extrem angespannt nach der Karten-Tortur an den Eingängen. Dann gilt es abzuwägen: Riskierst du einen Einsatz? Nächste Konsequenz wären Ordner und Polizei gewesen. Aber wie wirkt sich das auf den Spielverlauf aus?“

Fortuna-Vorstand Sven Mühlenbeck.
Fortuna-Vorstand Sven Mühlenbeck.

Mühlenbeck weiter: „Wir haben bei Risikospielen einen Staatsanwalt in der Arena. Der hat gesagt, aus polizeilicher Sicht liege kein Straftatbestand vor, so dass wir nicht gezwungen sind einzugreifen. Letztlich ist es eine Vereinsentscheidung.“

Für die eine fünfstellige Geldstrafe fällig wird? Mühlenbeck: „Jetzt kommt die Stellungnahme. Dann prüft der DFB, ob ein Strafverfahren eingeleitet wird.“ Fortuna sucht den Dialog mit den Fans. Der Fortuna-Vorstand: „Es macht wenig Sinn, sich auseinanderdividieren zu lassen. Mit Ruhe und vernünftiger Diskussions-Kultur kommt man weiter als mit Hauruck-Aktionen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Fortuna Düsseldorf
Sturmtank Charlison Benschop versucht sich im Duell mit Ingolstadts Robert Bauer.
0:0 gegen Ingolstadt
Fortuna schimpft über Gäste-Fallsucht

Fortuna Düsseldorf hat die Chance verpasst, weiter an Spitzenreiter Ingolstadt heranzukommen. Die Fortuna bleibt durch das 0:0 im Spitzenspiel zwar zum neunten Mal in Folge ohne Niederlage, liegt aber nach wie vor fünf Punkte hinter dem FCI.

Bissig: Fortunas Torjäger Jimmy Hoffer.
Maskenball in der Arena
Fortunas schaurig-schönes Spitzenspiel

Am Freitag ist gruseln angesagt. Aber vorher kommt es zum absoluten Spitzenspiel in der Esprit-Arena, wenn die Fortuna Liga-Primus Ingolstadt fordert.

Überraschung bei der Mitgliederversammlung von Fortuna Düsseldorf: Aufsichtsrat Burchard von Arnim wurde aus dem Amt gewählt.
Vorsitzender von Arnim und Stellvertreter  Karen-Jungen abgewählt
Fortuna-Mitglieder stürzten beide Aufsichtsrats-Bosse

Nach fünf Stunden und neun Minuten wählten die Mitglieder den bisherigen Aufsichtsrats-Vorsitzenden Burchard von Arnim und Stellvertreter Günter Karen-Jungen ab und stürzten damit die beiden bisherigen Chef-Kontrolleure des Vorstands.

Fußball
Anzeigen

>
Aktuelle Fußball-Tabellen
Borussia Mönchengladbach Trikot
FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-Stammtisch