1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wehrle schmeckt es : Jetzt läuft´s auch aus der Hennes-Dose

Alexander Wehrle gönnt sich ein Kölsch.
Alexander Wehrle gönnt sich ein Kölsch.
Foto: Herbert Bucco
Köln –  

Ab jetzt ist der Geißbock immer dabei, wenn Gaffel auf den Tisch kommt: Die Kölsch-Brauer haben 40.000 Dosen mit dem Geißbock produziert. „Wir wollen aber die ganze Produktion darauf umstellen“, sagt Marketing-Chef Thomas Deloy.

Auch in Düsseldorf und Leverkusen werden die Kölsch-Liebhaber künftig Hennes VIII. zu sehen bekommen. Die erste Dose bekam dann FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle zum Probieren. Dem Schwaben schmeckt das Kölsch schon richtig gut...

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Gemeinsam stark: Anthony Ujah umarmt Simon Zoller.
Vom Edel-Joker zum Matchwinner
Anthony Ujah erklärt seine Blitz-Leistung

Mit modischer Kappe, Lederjacke und einem breiten Lächeln schlenderte Anthony Ujah am Samstag Nachmittag über das Geißbockheim-Gelände, besuchte später eine Kunst-Ausstellung in Frechen. EXPRESS sprach mit dem Siegtor-Schützen.

Ujah mit seinen Kumpels beim Fußball-Gucken.
Mit Kumpels
Hier guckt Matchwinner Ujah den Clasico an den Kölner Ringen

Freitag schoss Kölns Stürmer Anthony Ujah das entscheidende Tor gegen Bremen. Samstagabend guckte er mit seinen Kumpels den Clasico an den Kölner Ringen.

Plan aufgegangen: Peter Stöger freut sich über die drei Punkte.
Erkentnisse des Spieltags
Drei Punkte - weil Peter Stöger alles richtig machte

Der FC kann also doch in Bremen gewinnen! Mit 1:0 sorgten die Kölner für den ersten Sieg an der Weser seit rund 19 Jahren. Die Erkenntnisse des Spiels haben wir noch einmal zusammengefasst.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook