1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wegen Muskelfaserriss: Lehmann fällt gegen Dynamo aus

Der Ex-Paulianer Lehmann klärt vor dem Ex-Kölner Kringe.
Der Ex-Paulianer Lehmann klärt vor dem Ex-Kölner Kringe.
 Foto: dpa
Köln –  

Schlechte Nachricht für dem Montagskracher bei Dynamo Dresden! FC-Mittelfeldspieler Matthias Lehmann fällt für das Spiel aus. Der 29-Jährige zog sich am Mittwoch beim Training einen leichten Muskelfaserriss im vorderen Oberschenkel zu. Dies ergab eine Untersuchung bei den FC-Ärzten in der MediaPark-Klinik.

Bereits beim 3:0-Erfolg gegen den SC Paderborn fehlte Lehmann seinem Trainer Holger Stanislawski - nach der fünften Gelben Karte im Spiel gegen den FSV Frankfurt, hatte er seine Gelbsperre abgesessen.

Für Stanislawski gibt es nach dem tollen Erfolg gegen Paderborn kaum Gründe seine Elf nun umzustellen. Adam Matuschyk, Tobias Strobl und Mato Jajalo hatten die Mittelfeldzentrale gut im Griff.

Einziges Sorgenkind ist bislang noch Anthony Ujah: Er laborierte unter der Woche unter Knieproblemen und trainierte nur individuell. Doch das soll nur eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen sein. Beim FC geht man von einem Einsatz des erfolgreichen Stürmers aus!

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
FC-Mittelfeldspieler Daniel Halfar in ungewohnter Farb-Kombination.
Test-Kick im neuen Look
Zeigte der 1. FC Köln gegen Porz sein neues Trikot?

FC-Trainer Peter Stöger nutzte die Länderspielpause für einen Test-Kick gegen die SpVg Porz! Und die FC-Fans fragen sich: Haben die Geißböcke dort ihr neues Trikot für die nächste Saison vorgeführt?

Kölns Abwehr-Duo Kevin Wimmer und Dominic Maroh sind in Österreich und Slowenien nur Joker.
Nur Joker in den Nationalteams
Kölns Abwehr-Duo: Maroh und Wimmer dürfen nur beim FC ran

Das Innenverteidiger-Duo hat in dieser Saison erst 32 Tore zugelassen – nur fünf Klubs haben weniger Treffer kassiert. Doch so gut es bei den Abwehr-Assen in Köln läuft, so schwieriger haben sie es bei ihren Nationalteams.

Im Video anschauen
Peter Stöger musste improvisieren! Kaum Spieler beim Donnerstags-Training

Am Geißbockheim ist derzeit wenig los. Neben dem FC-Verteidiger Jonas Hector sind noch einige weitere FC-Spieler auf Länderspielreise. Da ist Improvisationstalent Peter Stöger gefragt. Wir haben die Trainingseindrücke im Video.

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook