1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Was war denn da los?: FC-Test: Pfiffe gegen Nuri Sahin

Christian Eichner gegen Nuri Sahin.
Christian Eichner gegen Nuri Sahin.
Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Erster richtiger Auftritt von Dortmunds Madrider Leihgabe Nuri Sahin. Und was gab es: Böse Pfiffe der Kölner Fans. Was war denn da los?

Blicken wir zurück in den Oktober 2010. Lukas Podolski provoziert Sahin, der revanchiert sich mit dem 2:1-Siegtreffer für den BVB und lacht Poldi ins Gesicht. Nachher vertrugen sich die Streithähne wieder, die FC-Anhänger haben die Szenen allerdings nicht vergessen.

Sahin traf dann Montag noch den Pfosten. Und sonst: Sahin hatte viele Ballkontakte, zeigte eine gute Übersicht. Aber so richtig überzeugen konnte er nicht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Kevin Vogt beim Abschlusstraining.
Nach Bank-Platz
Kevin Vogt: Auf dem Platz Frust loswerden

Gegen Stuttgart könnte Kevin Vogt in der Startelf auflaufen. Der VfB soll seinen Bankfrust zu spüren bekommen.

FC-Coach erwartet eine starke Gastmannschaft.
Hier die Wunschelf wählen
Wie soll der 1. FC Köln in Stuttgart auflaufen?

Am Samstag tritt der FC in Stuttgart zum ersten Auswärtsspiel der Saison an. Aber wie soll der FC auflaufen?

Stuttgarts Boss Fredi Bobic hat gute Laune.
VfB-Sportvorstand Bobic im Interview
Wie sehen Sie die Entwicklung in Köln?

EXPRESS sprach mit VfB-Sportvorstand Fredi Bobic über das Duell gegen den Angstgegner FC Köln, die Herausforderung Bundesliga – und eine mögliche Rückkehr von FC-Finanzchef Alexander Wehrle.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook