1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Was war denn da los?: FC-Test: Pfiffe gegen Nuri Sahin

Christian Eichner gegen Nuri Sahin.
Christian Eichner gegen Nuri Sahin.
 Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Erster richtiger Auftritt von Dortmunds Madrider Leihgabe Nuri Sahin. Und was gab es: Böse Pfiffe der Kölner Fans. Was war denn da los?

Blicken wir zurück in den Oktober 2010. Lukas Podolski provoziert Sahin, der revanchiert sich mit dem 2:1-Siegtreffer für den BVB und lacht Poldi ins Gesicht. Nachher vertrugen sich die Streithähne wieder, die FC-Anhänger haben die Szenen allerdings nicht vergessen.

Sahin traf dann Montag noch den Pfosten. Und sonst: Sahin hatte viele Ballkontakte, zeigte eine gute Übersicht. Aber so richtig überzeugen konnte er nicht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Duell der Trauzeugen
FC-Stürmer Slawomir Peszko trifft auf bayern-Star Robert Lewandowski

Für neunzig Minuten muss heute ihre Freundschaft ruhen. Bayern-Star Robert Lewandowski und FC-Stürmer Slawomir Peszko sind die wohl dicksten Kumpels der Bundesliga!

Vor der Schock-Diagnose: Philipp Hosiner posiert vor der Mediapark-Klinik im Köln.
Nieren-Tumor entfernt
Philipp Hosiner: „Das Schlimmste ist vorbei“

Gute Nachrichten von Philipp Hosiner: Der Stürmer, dessen Wechsel zum 1. FC Köln wegen eines Nierentumors platzte, hat seine Operation offenbar gut überstanden.

Der große Triumph: Neben der Meisterschaft holten die FC-Profis um Herbert Zimmermann, Roland Gerber und Toni Schumacher (v.l.) auch den Pokal.
Kölner Double-Held
So erinnern sich Weggefährten an Roland Gerber (†61)

Die traurigen Nachrichten reißen nicht ab. Nun verstarb Roland Gerber (†61) ein weiterer Double-Held des 1. FC Köln. Hier erinnern sich seine alten Weggefährten.

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook