1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Vorstellung auf der Insel: Hier zeigt sich Geromel im Mallorca-Trikot

Pedro Geromel im Trikot seines neuen Arbeitgebers.
Pedro Geromel im Trikot seines neuen Arbeitgebers.
Foto: dpa
Palma de Mallorca –  

Als der 1. FC Köln am Donnerstagmittag das Leihgeschäft mit Real Mallorca offiziell bestätigte, da saß Pedro Geromel bereits auf dem Podium in Palma: Mit großem Stolz präsentierten die Klub-Verantwortlichen auf der Insel ihren neuen Verteidiger!

Nach einer kurzen Vorstellung schlüpfte Geromel dann direkt in das Trikot seines neuen Arbeitgebers, um die ersten Fotos im neuen Dress schießen zu lassen.

Für die kommenden drei Jahre wird der Brasilianer an die Mallorquiner ausgeliehen. Es bleibt also genügend Zeit für alle FC-Fans, die auf der Insel urlauben, bei einem Heimspiel in Palma vorbeizuschauen und Geromels Entwicklung hautnah zu verfolgen...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Jörg Schmadtke ist mit der Sperre nicht einverstanden.
Schmadtke nicht einverstanden
Einspruch gegen Peszko-Sperre

Das schriftliche Urteil ist gefällt: Drei Spiele soll Slawomir Peszko im Pokal gesperrt werden. Aber der FC legte nun Einspruch ein.

Steffan will in seinem Film Szenen aus Flohes WM-Einsatz 1974 gegen die DDR und seine zwei Tore gegen Mexiko 1978 zeigen.
Regisseur braucht Hilfe
Flocke-Film auf der Zielgeraden

Seit einem halben Jahr arbeitet der Kölner Filmemacher Frank Steffan an seinem Werk. Er braucht nur noch eine Finanzspritze für WM-Ausschnitte und bundesweite Werbung.

Bitter: Marcel Risse fällt zwei Wochen aus.
Muskelfaserriss
Zwei Wochen Pause für FC-Profi Marcel Risse

Marcel Risse wir dem FC zwei Wochen fehlen! Die Untersuchung in der Mediapark-Klinik bestätigte am Abend das, was beim FC schon befürchtet wurde: Marcel Risse zog sich einen Muskelfaserriss zu.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook