Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ujah twittert fleißig: FC: Mannschaft feiert Trainingslagerende

Von
Kevin Wimmer, Sascha Bigalke und Christian Clemens begutachten Anthony Ujahs Wurf.
Kevin Wimmer, Sascha Bigalke und Christian Clemens begutachten Anthony Ujahs Wurf.
 Foto: twitter
Belek –  

Zehn Tage Türkei sind vorüber. Die FC-Profis haben das Trainingslager in Belek überstanden. Am Donnerstag ging es wieder zurück ins verschneite Köln.

Doch bevor die Kicker die Heimreise antraten, ließen sie es sich am Vorabend noch einmal richtig gutgehen. Die Mannschaft vergnügte sich in einem Spieltempel.

Mannschaftsspaßvogel Anthony Ujah dokumentierte das lustige Treiben und versendete via twitter Fotos. "Letzter Abend in Belek. Zeit zum Spielen", schrieb er dabei.

Und das nahmen seine Kollegen wörtlich. Christian Eichner und Kevin McKenna duellierten sich beim Billard, Christian Clemens versuchte sich beim Videospiel am Lenkrad.

Beim Bowling räumte aber wohl ein alter Hase ab: FC-Zeugwart Frank Almstedt. "Der Zeugwart killt uns alle im Bowling", teilte Ujah mit. Auch mit von der Partie: Kevin Wimmer, Sascha Bigalke, Christian Clemens und Anthony Ujah.

Ein scharfes Duell lieferten sich Kapitän Miso Brecko und Adam Matuschyk. Sie ballerten an der Konsole um die Wette.

Die Stimmung scheint nicht besser sein zu können. Kein Wunder: Der FC kehrt nach drei Vorbereitungsspielen mit drei Siegen nach Hause.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Beim Training zeigt sich FC-Trainer Peter Stöger immer schön sportlich.
Großes Trainer-Interview Teil 2
Peter Stöger: „Ich bin noch nicht in die Armani-Klasse vorgedrungen“

Peter Stöger blickt im EXPRESS zurück - und nach vorn. Im zweiten Teil des großen Stöger-Interviews freut er sich über seinen Moment der Saison und verrät, wie ihn das erste Jahr Bundesliga verändert hat.

Peter Stöger, Trainer des 1. FC Köln
Großes Trainer-Interview, Teil 1
Peter Stöger: „Ich brauche keinen Renten-Vertrag“

Peter Stöger blickt im EXPRESS zurück - und nach vorn. Er freut sich über den langfristigen Vertrag von Jörg Schmadtke. Hier gibt's Teil eins des Interviews.

Willi Orban spielt ab nächster Saison für RB Leipzig.
Kein Wechsel zum 1. FC Köln
Verteidiger Willi Orban unterschreibt bei RB Leipzig

Sein Name tauchte auch immer wieder in den FC-Gerüchteküchen auf. Nun ist klar: der Kaiserslauterer Willi Orban wird nicht zum FC wechseln. Ihn zieht es nach Leipzig.

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook