Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Traum von Regionalliga-Rettung: FC-Bubis hoffen auf Wuppertals Aus

Wasserturm-Direktor Günter Pütz auf der Viktoria-Bank
Wasserturm-Direktor Günter Pütz auf der Viktoria-Bank
 Foto: privat
Köln –  

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Dank des Tores von Trainersohn Mario Engels kann die Zweitvertretung des FC doch noch von der Regionalliga-Rettung träumen. Erhält der finanziell schwer angeschlagene Wuppertaler SV keine Lizenz, blieben die Miniböcke auf Umwegen in der Vierten Liga.

Die Generalprobe vor dem Mittelrheinpokal-Finale am Mittwoch gegen Aachen verpatzte die Fortuna. Trotz großer Überlegenheit setzte es eine 1:3-Heimpleite gegen Mönchengladbach II. Die Fohlen profitierten von drei Standardtoren, nur Ozan Yilmaz traf zum zwischenzeitlichen 1:1.

Und Viktoria? Zum Saisonkehraus setzte es ein 0:4 in Bergisch Gladbach. Auch Präsident Günter Pütz, der kurzzeitig neben Sportchef Franz Wunderlich (Trainer Ralf Aussem wurde unter der Woche gefeuert) auf die Bank ging, konnte das Debakel nicht verhindern.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Stadionsprecher Michael Trippel brachte sich mit einem Spruch in die Bredouille.
Nach Telefon-Rapport
Jetzt meldet sich Michael Trippel per Facebook zu Wort

Sein flotter Spruch nach dem Spiel gegen den HSV hat FC-Stadionsprecher Michael Trippel mächtig Ärger eingehandelt. Nun meldete sich Trippel per Facebook zu Wort.

Stadionsprecher Michael Trippel brachte sich mit einem Spruch in die Bredouille.
Stadionsprecher
Bosse baten Trippel zum Telefon-Rapport

Ein lockerer Spruch und sein ernstes Nachspiel. Am Montag bat Schmadtke gemeinsam mit seinem Kollegen Alexander Wehrle Trippel zum Telefon-Rapport.

Yuya Osako ist wieder am Ball!
Trotz Knieproblemen
Yuya Osako ist wieder im Lauftraining

Die beiden Heimspiele musste Yuya Osako wegen Knieproblemen auf der Tribüne betrachten. Doch nun soll es langsam besser werden. Den Beweis gab es am Montag am Geißbockheim: Osako kehrte auf den Rasen zurück.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln