l

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Stanis Rätsel: Die 10er-Position ist noch offen

FC Köln-Coach Stanislawski.
FC Köln-Coach Stanislawski.
Foto: dapd
Köln –  

Die 10er-Position ist noch offen: Das Freistoß-Training deutete darauf hin, dass Jajalo trotz durchwachsener Vorbereitung spielen darf.

Alternativ könnte Bröker vom Sturmzentrum ins Mittelfeld rücken, dann würde wohl Tese den Mittelstürmer geben. Für den verletzten Clemens rückt Neuzugang Royer in die Startelf.

Kevin Pezzoni ist derweil nicht im Kader. Er hat nach seiner Muskelverletzung noch Nachholbedarf und soll bei der U21 zum Einsatz kommen.

Video zum Thema

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Der Kultkeeper von einst sieht, dass sich die Gewichte in den vergangenen Jahren verschoben haben.
Derby gegen Mönchengladbach
Toni Schumacher: „Ein Punkt wäre ein Erfolg!“

Auch für FC-Legende Toni Schumacher haben die Duelle gegen Gladbach eine ganz besondere Note. Vor dem Derby stapelt der Tünn aber ganz tief.

Jörg Schmadtke freut sich auf die Herausforderung.
FC vor dem 128. Derby
Jörg Schmadtke: „Ich weiß, wie gut die Borussia Fußball spielen kann“

Noch fünfmal schlafen und in Köln steigt das mit Spannung erwartete 128. Duell mit dem rheinischen Rivalen Borussia Mönchengladbach. Seit Wochen sind die Tickets für die Partie restlos vergriffen.

Die zwei Leben des Jonas Hector: Der Bundesliga-Profi studiert auch BWL.
Zwischen Uni und Bundesliga
Jonas Hectors Reifeprüfung

Montagmorgen an der Rheinischen Hochschule. Eine Gruppe Studenten versammelt sich. Darunter auch Jonas Hector. Der FC-Linksverteidiger muss zur BWL-Klausur. Und kurz darauf zur Reifeprüfung in der Bundesliga.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook