1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neuer Innenverteidiger: Bruno Andrade kommt aus Portugal zum FC

Von
Kölns Leiter Sport Frank Schaefer.
Kölns Leiter Sport Frank Schaefer.
Foto: Bucco
Köln –  

Wilde Spekulationen um den letzten Winterneuzugang. Die „Bild“-Zeitung hatte berichtet, dass sich der FC die Dienste von Nilson Barbosa Nascimento Junior (21) gesichert habe. Der Innenverteidiger solle als Leihgeschäft zum FC kommen.

Doch Leiter Sport Frank Schaefer bestätigt diese Nachricht keineswegs: „Den Namen Nilson dementiere ich. Dieser Spieler ist bei uns kein Thema.“ Ein anderer hingegen schon: Der Klub hat seine Alternative für die Abwehr in Südamerika gefunden.

Die Kölner verpflichteten den Brasilianer Bruno Andrade (21) vom potugiesischen Erstligisten Estoril. Er kommt als Leihgeschäft und kostet den FC keine Leihgebühr.

„Bruno verfügt über gute körperliche Voraussetzungen, Schnelligkeit und eine gute Spielauffassung. Mit ihm erhalten wir einen Spieler mit Entwicklungspotenzial und erweitern unsere Möglichkeiten im zentralen Abwehrbereich“, sagte Transfermanager Jörg Jakobs.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Dieses Bild wollen die FC-Fans auch gegen Bremen sehen.
Zoller und Mavraj starten gegen Bremen
Live: FC-Coach Stöger vertraut den BVB-Bezwingern

Der FC will heute gegen Schlusslicht Werder Bremen die nächsten drei Punkte holen. Sollte dies gelingen, wären die Tage von Robin Dutt als Werder-Coach wohl endgültig gezählt. Hier das Spiel im Liveticker verfolgen

Simon Zoller schoss gegen den BVB sein erstes Saisontor.
Wunschelf gegen Werder
So würden die FC-Fans aufstellen

Gegen Werder Bremen wünschen sich die FC-Fans eine offensive Ausrichtung mit zwei Spitzen.

Cool, cooler Wimmer! Ein Fels in der Brandung.
Cooler FC-Verteidiger
An Kevin Wimmer beißen sich die Stürmer die Zähne aus

Freitag gilt’s wieder auf dem Platz: Der FC spielt bei Werder Bremen und kann den Tabellenletzten nicht nur weiter in die Krise stürzen, sondern sich selbst ein Polster im Abstiegskampf verschaffen.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook