1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Motivationsspritze: FC-Profis winkt ’ne Aufstiegsprämie!

Von
Neu-Geschäftsführer Alexander Wehrle und FC-Präsident Werner Spinner.
Neu-Geschäftsführer Alexander Wehrle und FC-Präsident Werner Spinner.
 Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Vor dem Spiel auf St. Pauli (1:0) setzten sich die FC-Profis auf Initiative von Coach Holger Stanislawski (43) zusammen. Sie schworen sich für den Saison-Endspurt ein und formulierten ein gemeinsames Ziel: Wir glauben noch an den Aufstieg!

Deshalb wurde mit den Bossen auch schon lose über eine zusätzliche Motivationsspritze gesprochen: eine Aufstiegsprämie! „Wir haben ganz kurz über eine mögliche Aufstiegsprämienregelung gesprochen“, so Kapitän Miso Brecko (28) auf Nachfrage, „aber noch nichts fest vereinbart. Wir wollen erst einmal ein paar Spiele gewinnen, dann sehen wir weiter.“

Auch Neu-Geschäftsführer Alex Wehrle sagt: „Momentan stellt sich die Frage für uns noch nicht, wir haben noch elf Spiele und nicht den Eindruck, dass die Mannschaft derzeit einen finanziellen Anreiz zur Motivation braucht. Ein Aufstieg wird sich sicher für jeden lohnen, aber das ist noch ein langer Weg. Deshalb schauen wir weiter von Spiel zu Spiel.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Auf FC-Trainer Peter Stöger kommt in der Liga noch ein Haufen Arbeit zu.
Erkenntnisse des Spiels
Das Pokal-Aus zeigt: Es wird eng für den 1. FC Köln

Das war's mit dem Pokal! Im Achtelfinale war für den 1. FC Köln Schluss! Mit 1:2 verlor man beim Tabellenvorletzten der Bundesliga SC Freiburg. Wir haben die Erkenntnisse des Spiels gesammelt!

Jonas Hector musste in Freiburg zur Pause raus!
Zur Halbzeit raus
Denkpause für FC-Verteidiger Jonas Hector

Das hatte es diese Saison noch gar nicht gegeben! Nach der ganz schwachen ersten Halbzeit reagierte FC-Trainer Peter Stöger zur Pause! Der Ösi nahm Jonas Hector vom Feld!

Kölns Pokal-Verlierer schleichen vom Freiburger Rasen.
FC-Einzelkritik
Brecko pausenlos abgekocht, Deyverson fightet

Wieder einmal ist für den 1. FC Köln im DFB-Pokal-Achtelfinale Schluss. Die Elf von Trainer Peter Stöger unterlag beim SC Freiburg mit 1:2. Die Spieler in der Einzelkritik

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook