Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Mini-Böcke spielen vor: Stöger beruft FC-Bubis zum Testspiel

Trainer Peter Stöger lacht zufrieden.
Trainer Peter Stöger lacht zufrieden.
 Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Trainer Peter Stöger legt Dienstag eine selbstauferlegte Doppelschicht ein. Nach dem Training der Profis (15 Uhr) hat er ein Testspiel der FC-Bubis einberufen.

Talente von der U16 bis zum Profikader sollen gemeinsam auf den Platz.

„Ich will mir ein Bild von den Jugendspielern machen“, sagte Stöger. So bekommen die größten FC-Juwele die Chance, vor dem Profitrainer zu glänzen und ihr Talent zu zeigen.

Die jungen Profis werden daher auch das Mannschaftstraining der ersten Mannschaft sausen lassen, sie sollen statt bei der ersten Mannschaft, beim Testkick die Schuhe schnüren.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Während des gesamten Spiels herrschte wie immer großartige Stimmung unter den FC-Fans.
1. FC Köln - Hamburger SV 2:1
Erkenntnisse des Spiels: Wenn man kein Pech hat, kommt das Glück noch dazu

ieben Punkte nach drei Spieltag - beim 1. FC Köln kann man wohl von einem gelungenen Saisonstart sprechen, wenngleich die Aussagekraft nach drei Spieltagen natürlich noch recht überschaubar ist. Die Erkenntnisse des Spiels.

Rachel Rinast (1. FC Köln) im Zweikampf mit Nadine Moelter (SV Werder Bremen).
Bundesliga-Premiere
2:6-Packung! FC-Frauen gehen an der Weser unter

Zum Saisonstart kassierten die Kölner Aufsteigerinnen bei Werder Bremen eine 2:6-Packung.

Verpfiffen – So titelte die "Hamburger Morgenpost"
Pressestimmen
FC gegen HSV: Zwischen "Traumstart" & "Verpfiffen"

EXPRESS titelte: „FC jeck im Sunnesching” - Wir haben weitere Pressestimmen zum Kölner 2:1-Erfolg gegen den Hamburger SV gesammelt.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln