1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Länderspiel gegen Israel: DFB: Clemens für U21-Auswahl nominiert

Christian Clemens trägt bald auch das U21-DFB-Trikot.
Christian Clemens trägt bald auch das U21-DFB-Trikot.
Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Frohe Kunde für den FC-Durchstarter! Christian Clemens wurde von U21-Nationaltrainer Rainer Adrion für das Länderspiel am 24. März gegen Israel nominiert.

Damit wurde der Mittelfeldspieler für die zuletzt starken Leistungen im FC-Trikot belohnt. Drei Vorlagen und vier Tore in den vergangenen acht Partien - er war maßgeblich an der Verfolgungsjagd um den Relegationsplatz beteiligt. Nun steht der FC nur noch einen Punkt hinter dem tabellendritten 1. FC Kaiserslautern. "Christian hat zuletzt beim 1. FC Köln konstant gute Leistungen abgerufen und sich dadurch einen Nominierung verdient", erklärte Adrion.

Die Nominierung ist für Clemens aber keine Premiere: Bereits im Februar 2011 war er im Kader der Auswahlmannschaft.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Jörg Schmadtke attestiert den FC-Fans die nötige Selbstironie.
Interview zur FC-Euphorie
FC auf Platz 4: Das sagt Manager Jörg Schmadtke

4 Punkte, kein Gegentor: Nach zwei Spieltagen steht der FC auf Platz 4 der Tabelle. Buddha-Manager Schmadtke lässt die Party-Stimmung laufen.

Bewährungsprobe in der EM-Qualifikation: Timo Horn steht nach der Absage von Bernd Leno im Kasten der U21.
FC-Keeper im Tor der U21
Bernd Leno verletzt! Doppel-Chance für Timo Horn

Seinen Kasten hielt FC-Keeper Timo Horn in den ersten beiden Saisonspielen sauber. So reiste er mit viel Selbstvertrauen zum Treffen der U21-Nationalelf an.

Nach überstandener Verletzung wieder dabei: Slawomir Peszko.
Nach Muskelverletzung
Slawomir Peszko greift wieder an

Slawomir Peszko stieg am Montag nach überstandener Muskelverletzung ins Mannschaftraining ein und brennt auf seine Rückkehr auf den Rasen

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook