1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Heute alles klar?: Ujah im FC-Trainingslager angekommen

Anthony Ujah freut sich. Erist zurück bei seinen FC-Kumpeln.
Anthony Ujah freut sich. Erist zurück bei seinen FC-Kumpeln.
Foto: Eduard Bopp
Windischgarsten –  

Er ist da! Anthony Ujah ist am Montagmittag im FC-Trainingslager in Windischgarsten angekommen.

Damit scheint klar zu sein, dass der Fan-Liebling beim FC bleiben wird. Angeblich soll er bereits am Nachmittag offiziell vorgestellt werden.

Lange schien es so, dass ein Wechsel von Anthony Ujah nach Köln an der Ablöse scheitern würde. Nun haben sich beide Klubs angeblich auf eine erfolgsabhängige Ratenzahlung geeinigt.

Bereits am Morgen hatte Ujah bei Facebook gepostet, dass er in Richtung Österreich unterwegs ist.

Tor-Tony endlich im FC-Trainingslager
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Der Test gegen Wehen/Wiesbaden lief schonmal gut: Bard Finne trifft zum 2:0.
Vor Rückrunden-Start
Wo läuft's, wo hakt's? Der 1. FC Köln im Bundesliga-TÜV

Noch fünf Tage bis zum Rückrundenstart. Der 1. FC Köln im EXPRESS-Check.

Wurde von Fans angegiftet: Timo Horn.
Testspiel gegen Wehen/Wiesbaden
Timo Horn im Clinch mit Hessen-Fans

Trotz Minusgraden und Schneefalls stand Timo Horn Samstag in kurzer Hose zwischen den Pfosten. Doch es lag nicht nur am Spiel, dass ihm warm wurde.

Slawomir Peszko im Schneeduell gegen Wehen/Wiesbaden.
FC-Sieg gegen Wehen/Wiesbaden
Stöger: „Peszko hat mir sehr gut gefallen“

Auch in Wiesbaden hatte am Samstag der Winter Einzug gehalten. Und so war FC-Coach Peter Stöger nach dem 3:0 gegen Drittligist SV Wehen/Wiesbaden nicht nur über den Sieg froh, sondern auch, dass sich kein Spieler verletzte.