1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Trainer in Hamburg: Stanis emotionale Rückkehr ans Millerntor

Die Fans in seiner alten Heimat auf St. Pauli  empfingen Holger Stanislawski herzlich.
Die Fans in seiner alten Heimat auf St. Pauli empfingen Holger Stanislawski herzlich.
Foto: Eduard Bopp
Hamburg –  

Für Holger Stanislawski (43) war es ein emotionaler Moment, erstmals zu einem Pflichtspiel an die langjährige Wirkungsstätte auf St. Pauli zurückzukehren.

Hier in seiner Heimatstadt, wo er 18 Jahre als Spieler, Vorstand, Manager und dann als Trainer gearbeitet hatte – das ließ weder Stani noch die Zuschauer kalt. „Das hier wird für mich immer Heimat bleiben.“

Ein Fan empfing ihn am Millerntor einigermaßen despektierlich mit einem Plakat, dass den FC-Trainer in „Die Rückkehr der Wanderhure“ zeigte.

Andere Zuschauer waren da herzlicher: „Miss you Stani & Truller“ winkte es Richtung des Trainerteams Stanislawski und André Trulsen auf einem Spruchband von der Haupttribüne.

Und ein paar Fans forderten gar angesichts des drohenden Abstiegs: „Stani bitte komme zurück.“ Da werden sich die Paulianer aber hoffentlich etwas gedulden müssen...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Höhner-Schlagzeuger Janus Fröhlich (r.) lässt Kevin Vogt auf den EXPRESS-Ball trommeln.
EXPRESS-FC-Stammtisch
Kevin Vogt: „Spiel gegen Bremen kein Selbstläufer“

Der proppenvolle Saal im „Gaffel am Dom“ erlebte einen lockeren Vogt, der neben ARD-Chefkommentator Tom Bartels, Sky-Fußballexperte Thomas Wagner und Moderator Ralf Friedrichs auf dem Podium saß.

Mergim Mavraj wehrt sich gegen Salafisten.
Als Werbeträger missbraucht
Mergim Mavraj wehrt sich gegen Salafisten

Von den Salafisten wurde Mergim Mavraj als Werbeträger auf Facebook missbraucht. Bei uns distanziert er sich davon.

EXPRESS-Reporter Alexander Haubrichs.
Nach Sieg gegen BVB
Kommentar: Kölsch für den mutigen Stöger

Nach dem wichtigen Dreier gegen Borussia Dortmund kommentiert EXPRESS-Redakteur Alexander Haubrichs das Geschehen.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook