Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Stammtisch: So erlebt Royer den Kampf um die Relegation

Daniel Royer: „Konnte mich beim FC weiter entwickeln"
Köln –  

Prominenter Besuch beim FC-Stammtisch: In der Talkrunde von Ralf Friedrichs stand diesmal FC-Profi Daniel Royer Rede und Antwort.

Was die Fans natürlich interessiert: Wie sieht die Truppe selbst die Aufstiegschancen? „Wir sehen das mit der notwendigen Lockerheit“, erklärte der 22-Jährige, der in dieser Saison leihweise in Köln kickt. Die Spieler würden zwar auch auf die Ergebnisse der Konkurrenz blicken, aber: „Wir schauen auf uns und lassen uns nicht zu sehr beeinflussen. Wir sind in den letzten Spielen unseren Weg gegangen und so sollten wir das auch beibehalten.“

Was er sonst noch beim Stammtisch sagte – über Stanis Scherze und seine eigene Entwicklung in Köln – sehen Sie oben im Video.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Da feierte er noch: Lewis Holtby nach dem Hamburger Führungstor. Nach Spielschluss wurde er beim Schwindeln erwischt.
HSV-Spieler als Schwindler entlarvt
Lewis Holtby sorgt nach Niederlage in Köln für eine Posse

Holtby behauptete dreist, Schiedsrichter Deniz Aytekin habe den entscheidenden Elfmeterpfiff in der Gäste-Kabine als Fehler bereut. Ein paar Stunden später entlarvte der HSV selbst seinen Profi via Twitter.

Jonas Hector (links) feiert mit Torschütze Philipp Hosiner das 1:1.
Rein ins Vergnügen!
Philipp Hosiner: erster Einsatz, erste Torchance, erstes Tor

Philipp Hosiner zahlt dem 1. FC Köln nach seiner Tumor-Operation das Vertrauen zurück: Erster Einsatz, erste Torchance, erstes Tor - besser geht's nicht!

Der Moment der Entscheidung: Anthony Modeste strauchelt, Emir Spahic touchiert ihn - Schiri Deniz Aytekin gibt Elfmeter und Rot.
Elfer-Geschenk
Hier stolpert Anthony Modeste den 1. FC Köln ins Glück

Das Elfmetergeschenk von Schiri Deniz Aytekin für Kölns Sturm-Star Anthony Modeste entscheidet gegen den Hamburger SV die Partie. 2:1 (0:0) gewinnt der FC den Krimi in Müngersdorf.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln