1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Leihgabe: Ishak im Pech: Erst Siegtor, dann Kieferbruch

Mikael Ishak fällt einige Wochen verletzt aus.
Mikael Ishak fällt einige Wochen verletzt aus.
Foto: Eduard Bopp (Archiv)
ST. GALLEN –  

Riesenpech für Mikael Ishak: Der vom 1. FC Köln verliehene Stürmer erlitt beim U21-Länderspiel mit Schweden gegen Portugal einen Kieferbruch.

Der 20-Jährige hatte zuvor in der 18. Minute das Siegtor für die Tre Kronor erzielt. Die Fraktur erlitt Ishak eine Viertelstunde später.

Dem Schweizer Super-League-Klub FC St. Gallen, wo er derzeit leihweise kickt, wird er voraussichtlich bis Ende April nicht zur Verfügung stehen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Zuckerbrot und Peitsche: Nach einem lockeren Vormittag, ließ FC-Coach Peter Stöger seine Jungs am Nachmittag schwitzen.
FC-Trainingslager
Peszko mit Problemen - Stöger düpiert Finne

Tag zwei im Trainingslager in Kitzbühel. Auch am Donnerstag erwarteten die FC-Profis wieder zwei Einheiten. Am Vormittag ging es etwas ruhiger los, nachmittags ging es zur Sache.

Neuzugang aus Fernost
Hier grüßt Yuya Osako die FC-Fans in Japan

Beim FC will Nationalspieler Yuya Osako beweisen, dass er auch in der Bundesliga für Furore sorgen kann. Im Traningslager in Kitzbühel bleibt dennoch Zeit für einen Gruß in die Heimat!

Nach dem Einchecken ging es für Kapitän Miso Brecko (l.) und Yannick Gerhardt auf den Trainingsplatz.
Jetzt geht's ans Eingemachte
An der Streif geht’s um Stögers Startelf

Am Mittwoch begann für den FC das zweite Trainingslager. In der Nähe der berühmten Streif steigt der Kampf für die Bundesliga. EXPRESS zeigt, wo am härtesten gefightet wird.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Fußball-Tabellen
Liveticker 2. Liga
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Sportvideos
Alle Videos