1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Coach in Jagd-Stimmung: Stani: „Ich bin lieber der mit der Flinte als das Wildschwein“


Köln –  

Vorgekämpft auf Platz vier, nur drei Punkte Rückstand auf Kaiserslautern – FC-Coach Holger Stanislawski fühlt sich in der neuen Lauer-Stellung pudelwohl.

„Ich bin lieber der mit der Flinte als das Wildschwein“, scherzte der 43-Jährige auf der Pressekonferenz am Freitag. Der FC ist auf der Jagd! Und am Sonntag soll der FSV Frankfurt erlegt werden.

Doch der Gegner flößt dem Trainer Respekt ein. Der FSV schaltete zu Hause unter anderem Liga-Spitzenreiter Hertha BSC Aus. „Wir stellen uns auf eine sehr intensive Partie ein, gegen eine Mannschaft, die super unangenehm zu spielen ist“, warnt Stani. Mut macht ihm der tolle Support. Mindestens 3500 Fans werden wohl mit nach Hessen reisen. „Das wird der Truppe zusätzlichen Antrieb geben, nochmal 90 Minuten alles aus sich rauszuholen“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Slawomir Peszko traf beim ersten Trainingspiel zum 2:0.
FC im Trainingslager
Erster Trainingstag in Kitzbühel ohne Pech und Pannen!

Pünktlich zu Beginn des ersten FC-Trainings zeigte sich Kitzbühel von seiner schönsten Seite. Und auf der Tribüne schaute ein prominenter FC-Fan zu.

Unter Coach Magath
Adil Chihi ist beim FC Fulham untergekommen!

Der zuletzt vereinslose 26-jährige Adil Chihi beim englischen Zweitligisten FC Fulham untergekommen! In London erhält er einen Einjahresvertrag.

Auf Peter Stöger und sein Team warten einige verregnete Tage in Kitzbühel.
Im Trainingslager
Dem 1. FC Köln droht Kitzbüheler Wetter-Fiasko!

Der 1. FC Köln ist im Trainingslager im österreichischen Kitzbühel angekommen. Coach Peter Stöger bezieht dort 25 Spielern Quartier. Doch das Wetter könnte Probleme bereiten!

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Fußball-Tabellen
Liveticker 2. Liga
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Sportvideos
Alle Videos