l

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Coach in Jagd-Stimmung: Stani: „Ich bin lieber der mit der Flinte als das Wildschwein“


Köln –  

Vorgekämpft auf Platz vier, nur drei Punkte Rückstand auf Kaiserslautern – FC-Coach Holger Stanislawski fühlt sich in der neuen Lauer-Stellung pudelwohl.

„Ich bin lieber der mit der Flinte als das Wildschwein“, scherzte der 43-Jährige auf der Pressekonferenz am Freitag. Der FC ist auf der Jagd! Und am Sonntag soll der FSV Frankfurt erlegt werden.

Doch der Gegner flößt dem Trainer Respekt ein. Der FSV schaltete zu Hause unter anderem Liga-Spitzenreiter Hertha BSC Aus. „Wir stellen uns auf eine sehr intensive Partie ein, gegen eine Mannschaft, die super unangenehm zu spielen ist“, warnt Stani. Mut macht ihm der tolle Support. Mindestens 3500 Fans werden wohl mit nach Hessen reisen. „Das wird der Truppe zusätzlichen Antrieb geben, nochmal 90 Minuten alles aus sich rauszuholen“

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Matthias Lehmann und Kevin Vogt beim Montags-Training.
Tag Eins nach dem Derby
Matthias Lehmann zur Stimmung: „Ich hatte Putenpickel“

Während sich die Derbyhelden am Montagmorgen noch ein wenig ausruhen durften, haben andere am Geißbockheim schon wieder gearbeitet.

Beim Derby herrschte wieder eine tolle Stimmung auf den Rängen.
Defensive top, aber kaum Tore
Muss Stöger mehr riskieren? Das sagen die FC-Fans

Die Null steht, aber leider nicht nur hinten, sondern nun auch schon zum dritten Mal vorne. Würden die Fans lieber mehr Offensiv-Fußball sehen – hier nachlesen.

Auf den Vorwiesen kam es zu Auseinandersetzungen.
Klares Statement
FC distanziert sich von den Derby-Chaoten

Der 1. FC Köln hat die Krawalle im Vorfeld des Spiels gegen Borussia Mönchengladbach scharf verurteilt.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook