1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ex und hopp!: FC-Werbestars leider oft Flops...

Von
Leider nicht alles Sieger-Typen: Christian Eichner (M.) und Chong Tese (r.) zieren das aktuelle Plakat.
Leider nicht alles Sieger-Typen: Christian Eichner (M.) und Chong Tese (r.) zieren das aktuelle Plakat.
 Foto: Krücken
Köln –  

Jeder Kölner sieht die Plakate in der Stadt: Sie jubeln, sie ballen die Fäuste und feiern mit den Fans vor der Geißbock-Fahne. Doch leider konnten die FC-Werbegesichter für Sponsor Bitburger das gut gemeinte Vertrauen des Biergiganten oft nicht rechtfertigen.

Bei der Kampagne 2011/2012 wurden fürs Shooting nicht Lukas Podolski und Milivoje Novakovic ausgesucht, sondern Neu-Kapitän Pedro Geromel, Vize Sascha Riether, Odise Roshi, Tomoaki Makino und Martin Lanig. Es folgte der Abstieg – und nach dem hieß es für alle Fünf: Ex und hopp!

Bitter: Von den letztjährigen Kampagne-„Helden“ wie Pedro Geromel (M.) blieb nach dem Abstieg keiner da.
Bitter: Von den letztjährigen Kampagne-„Helden“ wie Pedro Geromel (M.) blieb nach dem Abstieg keiner da.
 Foto: PR

Auch das diesjährige Motiv ist wenig glücklich: „Frontmann“ Christian Eichner findet sich oft nur auf der Bank wieder. Wie Torlos-Stürmer Chong Tese, der unmittelbar vorm Wechsel nach Suwon (Südkorea) steht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Da ist das Ding! Anthony Ujah macht's für die Bayern zweistellig!
Born staubt ab
Ujah vs. Neuer - Zweistellig wurde es nur für die Bayern

Für Abstauber Mirko Born gibt durchaus spannendere Saison-Spiele, als gegen die Bayern. Geguckt wird natürlich trotzdem. Und am Ende ist er gar nicht so unzufrieden.

Das EXPRESS-Eichhörnchen Hennüss soll helfen, die Punkte zur Rettung zu finden.
„Hennüss“ hilf!
EXPRESS-Leser tauften den Punkte-Sammler

Nüsschen für Nüsschen zum Klassenerhalt! Hennes VIII. bekommt ab sofort Unterstützung von Hennüss I. Denn so heißt das fleißige FC-Eichhörnchen!

Miso Brecko klärt vor Bayern-Star David Alaba.
Nach Lob von Peter Stöger
FC-Kapitän Miso Brecko auch im Pokal auf dem Platz?

FC-Urgestein Miso Brecko stand gegen den FC Bayern überraschend wieder in der Startelf, bot eine stabile Leistung. Nun könnte des Slowene am Dienstag im Pokal erneut auf dem Platz stehen.

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook