Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ex und hopp!: FC-Werbestars leider oft Flops...

Von
Leider nicht alles Sieger-Typen: Christian Eichner (M.) und Chong Tese (r.) zieren das aktuelle Plakat.
Leider nicht alles Sieger-Typen: Christian Eichner (M.) und Chong Tese (r.) zieren das aktuelle Plakat.
 Foto: Krücken
Köln –  

Jeder Kölner sieht die Plakate in der Stadt: Sie jubeln, sie ballen die Fäuste und feiern mit den Fans vor der Geißbock-Fahne. Doch leider konnten die FC-Werbegesichter für Sponsor Bitburger das gut gemeinte Vertrauen des Biergiganten oft nicht rechtfertigen.

Bei der Kampagne 2011/2012 wurden fürs Shooting nicht Lukas Podolski und Milivoje Novakovic ausgesucht, sondern Neu-Kapitän Pedro Geromel, Vize Sascha Riether, Odise Roshi, Tomoaki Makino und Martin Lanig. Es folgte der Abstieg – und nach dem hieß es für alle Fünf: Ex und hopp!

Bitter: Von den letztjährigen Kampagne-„Helden“ wie Pedro Geromel (M.) blieb nach dem Abstieg keiner da.
Bitter: Von den letztjährigen Kampagne-„Helden“ wie Pedro Geromel (M.) blieb nach dem Abstieg keiner da.
 Foto: PR

Auch das diesjährige Motiv ist wenig glücklich: „Frontmann“ Christian Eichner findet sich oft nur auf der Bank wieder. Wie Torlos-Stürmer Chong Tese, der unmittelbar vorm Wechsel nach Suwon (Südkorea) steht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Jetzt auch offiziell
1. FC Köln präsentiert sein neues „Heimattrikot“

Bereits am Donnerstagabend zeigte EXPRESS, wie das neue FC-Trikot aussieht. Am Freitag machte es der FC dann offiziell, zeigte sein neues „Heimattrikot!“

Philipp Hosiner hat den Ball genau im Blick.
Neuzugang trifft mit Seitfallzieher
Testspiel gegen die Burgenland-Auswahl: Hosiner ballert schon richtig los

Um viele Abschlüsse zu bekommen, ließ Stöger am Donnerstag auf engem Raum auf zwei Tore spielen, einen der schönsten Treffer erzielte Philipp Hosiner per Seitfallzieher. Fast identisch traf auch Anthony Modeste.

Milos Jojic war vor anderthalb Jahren zum BVB gewechselt.
FC-Deals sind fix
Milos Jojic und Felipe Santana spätestens am Montag mit dabei

Das erste Trainingslager ist vorbei, der FC-Tross macht sich am Freitag auf die Rückreise nach Köln. Und da wird Sportchef Jörg Schmadtke die Neuzugänge vier und fünf eintüten.

Fußball

Anzeige

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln