1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Blockade im Rücken: Daniel Halfar muss Training abbrechen

Unter Schmerzen verlässt Daniel Halfar den Trainingsplatz.
Unter Schmerzen verlässt Daniel Halfar den Trainingsplatz.
Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Schrecksekunde vorm Liga-Start!

Als die Kollegen noch auf dem Trainingsplatz Dienstagnachmittag ackerten, ging Daniel Halfar (26) mit schmerzverzerrtem Gesicht schon in Richtung der Kabinen. Der Mittelfeldspieler hielt sich den Rücken, wurde noch auf dem Feld von Physiotherapeut Klaus Maierstein eingerenkt. Auch in der Kabine wurde er noch einmal behandelt.

Dann die Entwarnung: Alles nur eine Vorsichtsmaßnahme. „Halfi“ plagte über eine Blockade, das Trainings-Aussetzen war aber nur eine Vorsichtsmaßnahme. Für den Liga-Start am Sonntag gegen Paderborn (13.30 Uhr) besteht keine Gefahr, erklärte der FC.

Halfar war aber nicht der einzige, der am Diestag auf die Zähne beißen musste. Beim kämpferischen Training, erwischte es auch Dominic Maroh (26) und Bard Finne (18). Maroh bekam einen Schlag auf den Fuß und Finne einen auf den Unterschenkel.

Das Bein des Norwegers wurde bandagiert. Sowohl Finne, als auch Maroh konnten die Einheit aber bis zum Ende durchziehen.   

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Robin Dutt steht in Bremen kurz vor dem Rauswurf.
Gegner auf dem Prüfstand
Bringt der FC Werder-Trainer Robin Dutt zu Fall?

Der 1. FC Köln tritt am Freitagabend beim Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen an. Wir haben das Team von Trainer Robin Dutt unter die Lupe genommen.

Timo Horn beim FC-Training: Bei Gesprächen über eine vorzeitige Vertragsverlängerung nähert man sich an.
Im November wird neu verhandelt
1. FC Köln: Neuer Vertrag für Timo Horn?

Eine gute Atmosphäre, aber noch keine Entscheidung: Die Gespräche zwischen FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke (50) und den Beratern von Timo Horn (21) verliefen fürs Erste ohne konkretes Ergebnis.

Am Samstag durfte der FC gegen Dortmund jubeln. Folgt nun ein Dreier in Bremen?
Jetzt Wunschelf wählen
Mit wem kann der FC die Bremer schlagen?

Am Freitag geht es für den FC zum krisengeschüttelten Klub an die Weser. Wen würden Sie gegen das Tabellenschlusslicht auflaufen lassen?

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook