1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auszug aus Köln: Pezzoni packt die Kisten

Kevin Pezzoni am Sonntag mit seinem Hund in Hürth.
Kevin Pezzoni am Sonntag mit seinem Hund in Hürth.
Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Das Kapitel Köln neigt sich nun endgültig dem Ende zu. Kevin Pezzoni regelte am Sonntag den Auszug aus seiner Wohnung in Hürth. Samt seinem süßen Mops-Hündchen in der Hand, kümmerte er sich um die Umzugsangelegenheiten.

Pezzoni absolvierte vor kurzem ein Probetraining bei Ipswich Town. Doch unterschrieben ist bislang noch nichts - man will nichts überstürzen. Man sei aber in guten Gesprächen mit Vereinen, heißt es.

Pezzonis Vertrag war vor einem Monat aufgelöst wurden, nachdem ihn Fans im Internet und danach vor seiner Privatwohnung bedrohten.

Pezzoni war vier beim FC unter vertrag und absolvierte seine ersten Profi-Einsätze für den Klub. Jetzt kehrt er Köln den Rücken.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Die Spieler genossen die wilde Rutschpartie.
FC-Ausflug im Trainingscamp
Nasser Spaß in der wilden Schluchten-Rutsche

Das musste ausgenutzt werden: Zum ersten Mal hatten die Spieler im Trainingscamp kein Training oder Testspiel. Dafür ging's zum Action-Nachmittag.

Anthony Ujah will in der Bundesliga durchstarten.
Stammplatz-Kampf beim FC
Ujah: „Ich sehe den Hunger in allen Gesichtern“

Der Kampf hat begonnen: Alle wollen einen Stammplatz haben. Trotz Konkurrenzkampf ist Ujah locker wie eh und je und verrät uns im Trainingscamp mehr.

Toni Schumacher freut sich auf die neue Saison.
FC-Vize im Trainingscamp
Toni erwartet verschworene Gemeinschaft

Vizepräsident Toni Schumacher reiste aus dem Familienurlaub ins Trainingslager nach Kitzbühel. Trotz Ferien war er auf dem neusten Stand.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Fußball-Tabellen
Liveticker 2. Liga
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Sportvideos
Alle Videos