Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auszug aus Köln: Pezzoni packt die Kisten

Kevin Pezzoni am Sonntag mit seinem Hund in Hürth.
Kevin Pezzoni am Sonntag mit seinem Hund in Hürth.
 Foto: Eduard Bopp
Köln –  

Das Kapitel Köln neigt sich nun endgültig dem Ende zu. Kevin Pezzoni regelte am Sonntag den Auszug aus seiner Wohnung in Hürth. Samt seinem süßen Mops-Hündchen in der Hand, kümmerte er sich um die Umzugsangelegenheiten.

Pezzoni absolvierte vor kurzem ein Probetraining bei Ipswich Town. Doch unterschrieben ist bislang noch nichts - man will nichts überstürzen. Man sei aber in guten Gesprächen mit Vereinen, heißt es.

Pezzonis Vertrag war vor einem Monat aufgelöst wurden, nachdem ihn Fans im Internet und danach vor seiner Privatwohnung bedrohten.

Pezzoni war vier beim FC unter vertrag und absolvierte seine ersten Profi-Einsätze für den Klub. Jetzt kehrt er Köln den Rücken.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Da feierte er noch: Lewis Holtby nach dem Hamburger Führungstor. Nach Spielschluss wurde er beim Schwindeln erwischt.
HSV-Spieler als Schwindler entlarvt
Lewis Holtby sorgt nach Niederlage in Köln für eine Posse

Holtby behauptete dreist, Schiedsrichter Deniz Aytekin habe den entscheidenden Elfmeterpfiff in der Gäste-Kabine als Fehler bereut. Ein paar Stunden später entlarvte der HSV selbst seinen Profi via Twitter.

Jonas Hector (links) feiert mit Torschütze Philipp Hosiner das 1:1.
Rein ins Vergnügen!
Philipp Hosiner: erster Einsatz, erste Torchance, erstes Tor

Philipp Hosiner zahlt dem 1. FC Köln nach seiner Tumor-Operation das Vertrauen zurück: Erster Einsatz, erste Torchance, erstes Tor - besser geht's nicht!

Der Moment der Entscheidung: Anthony Modeste strauchelt, Emir Spahic touchiert ihn - Schiri Deniz Aytekin gibt Elfmeter und Rot.
Elfer-Geschenk
Hier stolpert Anthony Modeste den 1. FC Köln ins Glück

Das Elfmetergeschenk von Schiri Deniz Aytekin für Kölns Sturm-Star Anthony Modeste entscheidet gegen den Hamburger SV die Partie. 2:1 (0:0) gewinnt der FC den Krimi in Müngersdorf.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln