Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Aue-Coach: „Spion“ Baumann beim FC-Spiel

Aues Trainer Karsten Baumann sah das  Spiel im RheinEnergieStadion.
Aues Trainer Karsten Baumann sah das Spiel im RheinEnergieStadion.
 Foto: dpa
Köln –  

Beim Testspiel des FC gegen den deutschen Meister Borussia Dortmund saß ein „Spion“ auf der Tribüne.

Karsten Baumann, Trainer von Erzgebirge Aue, der am Samstag (13 Uhr) als Gegner zum Rückrundenauftakt ins RheinEnergieStadion kommt.

Spülung für „Macka“

Sie teilen sich im Trainingslager ein Zimmer und halfen sich auch beim Anschwitzen fürs Testspiel gegen Borussia Dortmund. Christian Eichner half Kollege Kevin McKenna während der Einheit am Morgen, das Auge auszuspülen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Ist guter Dinge, aber auch vorsichtig: FC-Trainer Peter Stöger warnt vor Hamburg.
Ohne Osako gegen HSV
Peter Stöger: „Spiel ist brutal offen!“

Hamburg kommt. Und (fast) ganz Köln glaubt: Die hauen wir weg! Mindesten einer aber weiß, wie schwer das am Samstag werden könnte – Peter Stöger.

Ein schönes Paar: Lilli Hollunder und René Adler Wer muss am Samstag wen trösten?
Ihr Fußball-Herz schlägt am Rhein
René Adlers Lilli: Samstag muss sie ihn trösten

Der Haussegen hängt zwar nicht schief, eine gewisse Anspannung dürfte im Hause Adler/Hollunder aber in diesen Tagen zu spüren sein. Der HSV-Torwart will seine schöne Lilli in Köln leiden lassen.

FC-Coach Peter Stöger weiß nich recht, was ihn erwartet.
„Müssen auf alles vorbereitet sein“
Der HSV kommt! FC gegen den großen Unbekannten

Peter Stöger legt Wert aufs Detail. Auch und gerade in der Gegnervorbereitung. Vor der Partie gegen Wolfsburg war er sich sehr sicher, was seiner Mannschaft bevorsteht. Gegen Hamburg ist das anders.

Fußball

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln