l

1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ab aufs Fahrrad: Wenn Bröker mit Clemens abzieht...

Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“.
Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“.
Foto: Eduard Bopp
Windischgarsten –  

Nicht nur in Köln, auch in Windischgarsten heißt es für die FC-Profis nach Testspielen: ab aufs Fahrrad. Holger Stanislawski kultiviert das Regenerationstraining auf dem Drahtesel, und in der malerischen Alpenkulisse macht es natürlich doppelt Spaß.

Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“. Radeln am Fuße der Berge: Der FC-Tross macht einen Trainingsausflug.
Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“. Radeln am Fuße der Berge: Der FC-Tross macht einen Trainingsausflug.
Foto: Eduard Bopp

Christian Clemens hatte dabei am Dienstag den Schalk im Nacken, ließ sich zunächst als Sozius von Thomas Bröker kutschieren – stieg aber dann doch aufs eigene Mountain Bike um. Eine gute Stunde radelten die beim 2:0 gegen Dukla Prag eingesetzten Spieler, der Rest trainierte auf dem Platz.

Nach dem Mittagessen gab es dann den ersten freien Nachmittag in Österreich. Einige vertrieben sich die Zeit im und um den Ort, andere blieben gleich zum relaxen im Hotel – wo alle spätestens um 22.30 Uhr wieder einzutreffen hatten.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
FC-Profi Kevin Vogt rasselte eine Viertelstunde vor Schluss mut Weltmeister Christoph Kramer aneinander. Einer DER Derby-Momente.
Die Erkenntnisse des Derbys
FC-Abwehr bärenstark - vorne weiter mau

Vorne und hinten steht die Null! Der FC bleibt weiter ohne Gegentor. Die Erkenntnisse des Torlos-Derbys haben wir noch einmal für Sie zusammengefasst.

Christoph Kramer stieg hart in den Zweikampf ein.
Derby-Aufreger
Kramer hat Dusel – hier lag Rot in der Luft

Weltmeister Christoph Kramer hatte schon Gelb gesehen, stieg trotzdem hart in den Zweikampf ein. Schiedsrichter Felix Zwayer hielt die Rote Karte zurück und sorgte für den Derby-Aufreger.

Während die Fans friedlich ins Stadion marschierten, warfen Chaoten mit Bengalos.
Derby-Randale
Prügelei mit Dachlatten - und wieder Fahnenklau

Vor dem Derby gab es hässliche Szenen, die das trübe Derby noch trüber färbten. Und mal wieder kam es zum Fahnenklau.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook