1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ab aufs Fahrrad: Wenn Bröker mit Clemens abzieht...

Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“.
Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“.
Foto: Eduard Bopp
Windischgarsten –  

Nicht nur in Köln, auch in Windischgarsten heißt es für die FC-Profis nach Testspielen: ab aufs Fahrrad. Holger Stanislawski kultiviert das Regenerationstraining auf dem Drahtesel, und in der malerischen Alpenkulisse macht es natürlich doppelt Spaß.

Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“. Radeln am Fuße der Berge: Der FC-Tross macht einen Trainingsausflug.
Und jetzt bergauf: Thomas Bröker hat mit Christian Clemens ein „Anhängsel“. Radeln am Fuße der Berge: Der FC-Tross macht einen Trainingsausflug.
Foto: Eduard Bopp

Christian Clemens hatte dabei am Dienstag den Schalk im Nacken, ließ sich zunächst als Sozius von Thomas Bröker kutschieren – stieg aber dann doch aufs eigene Mountain Bike um. Eine gute Stunde radelten die beim 2:0 gegen Dukla Prag eingesetzten Spieler, der Rest trainierte auf dem Platz.

Nach dem Mittagessen gab es dann den ersten freien Nachmittag in Österreich. Einige vertrieben sich die Zeit im und um den Ort, andere blieben gleich zum relaxen im Hotel – wo alle spätestens um 22.30 Uhr wieder einzutreffen hatten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
24. Mai 1997: Mit dem deutlichen 4:0-Sieg beendete der FC die Meisterträume von Kirsten (links), Meijer und Co. Dadurch hatten die Bayern vor dem letzten Spieltag vier Punkte Vorsprung auf Leverkusen.
Leverkusen gegen 1. FC Köln
Die größten Derbys der Geschichte

Derbys. Die ganz besonderen Spiele. Das rheinische Derby zwischen dem 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen gab es bislang 54 Mal in der Bundesliga. Wir blicken zurück.

Huch, wo kommt der denn her? Jonas Hector wundert sich über den tierischen Besucher.
FC vor dem Derby
Wau! Vierbeiniger Besuch beim Geheimtraining

Ungebetener Gast beim Geheimtraining: Ein Hund hielt kurzzeitig Neu-Nationalspieler Jonas Hector und seine Mitspieler auf Trab.

Früher als seine Kollegen verschwand Kevin Vogt in der Kabine.
Derby-Einsatz fraglich
Kevin Vogt muss Training abbrechen

Derby-Sorgen um Kevin Vogt! Der Mittelfeld-General der Geißböcke musste am Freitagnachmittag vorzeitig das Training beenden.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook