1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Die Hürden im Training nahmen Slawomir Peszko und Co. mit Leichtigkeit.
Derby-Vorbereitung
FC-Training: Stögers Hüpfer vor dem großen Sprung

Vor dem Derby zieht Peter Stöger im Training an. Aber auch Spaß kam nicht zu kurz: Die verschiedenen Spielchen in der Nachmittagseinheit, unter anderem abgewandelte Formen von „Fangen“, machten Laune.

FC-Keeper Timo Horn am eisigen Trainingstag am Geißbockheim.
FC vor dem Derby
Nebliger Trainingstag am Geißbockheim

Das Derby gegen Leverkusen wirft seine Schatten voraus. Während die ersten Fan-Provokationen in beiden Lagern für Kopfschütteln sorgen, bereitet sich die Elf von Peter Stöger konzentriert am nebligen Geißbockheim auf das Duell am Samstag vor.

Die beiden verstehen sich gut: FC-Vizepräsident Tonin Schumacher und Publikumsliebling Anthony Ujah.
Schumacher & Ujah: FC-Doppel-Interview
Vor dem Derby: „Unser Team ist unser Trumpf“

Vize-Präsident Toni Schumacher baut Ujah nach der Hertha-Niederlage wieder auf. Im EXPRESS sprechen die beiden über die kuriose Pleite, Ujahs Rolle beim FC und das Derby in Leverkusen.

Zwei vermummte Männer halten den Kopf eines Geißbocks in die Kamera. Im Maul steckt ein FC-Schal oder das Stück einer Fahne.
Vor Spiel gegen den 1. FC Köln
Erste Derby-Schande: Leverkusener Fans zeigen abgehackten Geißbock-Kopf

Vor dem Spiel zwischen 1. FC Köln und Bayer Leverkusen posieren zwei Männer mit einem abgehackten Geißbockkopf. Geschmacklos!

Schwester Karin und Mama Mitsuyo Osako.
FC-Spieler bekam Besuch
Wessen Mama lächelt hier am Geißbockheim?

Freude am Geißbockheim: Ein FC-Spieler bekam Familienbesuch.

Frustrierte Gesichter nach dem Abpfiff gegen Hertha.
EXPRESS-Kommentar
FC hilft direkter Konkurrenz aus der Krise

Nach der Niederlage gegen Berlin gingen die FC-Spieler frustriert vom Platz. EXPRESS-Redakteur Alexander Haubrichs kommentiert die aktuelle Situation der Kölner.

Anthony Ujah kann seinen  Patzer nicht fassen.
Nach Kardinal-Fehler gegen Hertha
FC-Coach Stöger nimmt Ujah in Schutz

Es war ein Moment kollektiver Fassungslosigkeit, als Ndjengs peinlicher Freistoßschuss von Ujahs Brust eine groteske Flugbahn bekam und in der Ecke des Tores landete. Nicht nur Erzbischof Woelki war bestürzt.

Tomas Kalas ist beim FC nur Ersatz.
Ausleihe an Queens Park Rangers geplant
Tomas Kalas: Chelseas geheime Rückhol-Klausel

Mit viel Vorschusslorbeeren kam Tomas Kalas vom FC Chelsea nach Köln, doch bisher fristet er ein Reservistendasein. Nun erfuhr EXPRESS: Chelsea hat eine Rückholklausel!

Schade! Sein Lattenknaller stünde jetzt schon als das schönste FC-Tor der Saison fest.
Born staubt ab
Da mähste nix, da guckste nur

Nach dem Spektakel gegen Hoffenheim war die Vorfreude auf das Duell gegen Berlin besonders groß. Aber eigentlich hätte Abstauber Born es ja wissen müssen, dass das mit den Erwartungen in Köln so eine Sache ist.

Shop
zum Shop
Zu Hause ein bisschen schüchtern: Mergim Mavraj und Kevin Wimmer nach der Pleite.
FC in der Pubertäts-Krise
Auswärts aufmüpfig, zu Hause mit Komplexen

Die unglückliche 1:2-(0:1)-Heimniederlage gegen Hertha BSC Berlin traf die junge FC-Truppe von Trainer Peter Stöger tief. Wie eine Gruppe unverstandener Teenager haderten sie mit dem Glück und der Welt.

Im stylischen Fellparker kam FC-Stürmer Simon Zoller zum Duell gegen Hertha BSC.
Liebes-Geschenk von Laura
Simon Zoller überrascht mit romantischer „Wonti“-Kette

Eine Verletzung hindert FC-Stürmer Simon Zoller aktuell daran, seine Team-Kollegen auf dem Platz zu unterstützen. Doch auch neben dem Geläuf macht der Drei-Millionen-Mann eine gute Figur - zumindest modisch.

Traurige Gesichter bei den FC-Kickern! Diese Pleite war mehr als ärgerlich.
Die Erkenntnisse des Spiels
Zuerst kein Glück, dann kam auch noch Pech dazu

Was ein ärgerliches Wochenende für den FC! Wieder hätten die Kölner mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen können und wieder setzte es eine bitte Niederlage! Wir haben die Erkenntnisse des Spiels zusammengestellt!

Roy Beerens lässt Jonas Hector auf dem Weg zum 0:1 stehen.
Patzer beim Hertha-Führungstreffer
Hectors Fehler eiskalt bestraft

Nach seinem Debüt bei der Nationalmannschaft gegen Gibraltar patzte ausgerechnet Jonas Hector beim ersten Gegentor.

In Berlin freut man sich über den ersten Auswärtssieg.
„Yes, we Köln“
So feiert die Berliner Presse die FC-Niederlage

Die Heimniederlage gegen die biher auswärts sieglose Berliner Hertha schmerzt beim FC auch am Tag danach noch. Was sagt die Presse? Ein Überblick.

Frustrierte FC-Kicker nach dem Schlusspfiff.
Hinten gepatzt, vorne glücklos
Nach der Pleite gegen Hertha: Die FC-Profis in der Einzelkritik

Wie EXPRESS Ujah, Hector und Co. nach der Pleite gegen die Berliner bewertet – klicken Sie sich hier durch die Einzelkritik für die FC-Profis.

Jörg Schmadtke fand wieder einmal klare Worte.
FC-Manager
Schmadtke: "Wir haben zu viele Fehler gemacht"

Er ist ein Mann der klaren Worte und deswegen machte FC-Manager Jörg Schmadtke auch keinen Hehl aus der Situation des FC nach der Heimniederlage gegen Berlin. Das komplette Interview gibt es hier.

Timo Horn kann nur noch hinterhergucken. Ujah fälscht den Freistoß unhaltbar ab.
Bittere 1:2-Heimpleite
Woelki bringt kein Glück: Ujah öffnet Berlin die Mauer

Der Erzbischof kam als Ehrengast ins Rheinenergie-Stadion. Glück brachte er jedoch nicht. Er musste mit ansehen, wie Tor-Tony zum Pechvogel wurde.

Enttäuschte Gesichter nach dem Schlusspfiff.
Pleite gegen Hertha
Hier können Sie die FC-Profis benoten

Der 1. FC Köln verliert zu Hause gegen Hertha BSC mit 1:2. Wer konnte dennoch beim FC überzeugen, wer enttäuschte vor heimischer Kulisse. Hier können Sie die FC-Profis bewerten.

Peter Stöger zeigte sich enttäuscht nach der Partie.
Die Stimmen zum Spiel
Stöger: „Glück war heute nicht auf unserer Seite“

Was Peter Stöger und Co. nach der 1:2-Pleite gegen Hertha BSC zu sagen hatten – hier gibt es die Stimmen zum Spiel.

Anthony Ujah grämte sich nach dem Abpfiff. Er lenkte den Ball beim Berliner Siegtor entscheidend ab.
Ujah wird zum Pechvogel
Später Nackenschlag: FC unterliegt Hertha mit 1:2!

Später Nackenschlag für den 1. FC Köln! Der Aufsteiger unterlag am Samstagabend Hertha BSC Berlin mit 1:2 (0:1).

Trainer Jos Luhukay kehrt mit Hertha BSC zurück nach Köln.
FC gegen Hertha BSC
Rückkehr nach Köln: Jos Luhukay zwischen Alarm und Alaaf

Es ist eine der verrücktesten Reisen in die Vergangenheit, die Jos Luhukay (51) bislang bei Hertha BSC erlebt hat. Er kommt zurück zum 1. FC Köln.

Peter Stögers kölsche Helden wollen wieder jubeln: Anthony Ujah, Yannick Gerhardt, Kevin Wimmer und Dusan Svento herzen Torschütze Pavel Olowski (v.l.).
1. FC Köln gegen Hertha BSC
Topspiel-Attacke! So soll der Befreiungsschlag klappen

Samstagabend, Flutlichtzeit: Zum zweiten Mal in diesem Jahr tritt der 1. FC Köln zum Topspiel in der Bundesliga an. Gegen die Gäste aus Berlin will Stöger punkten.

Kazuki Nagasawa und Yuya Osako als Manga-Figuren.
FC-Pechvogel
Kazuki Nagasawa fällt gegen Hertha und Leverkusen aus

Der Japaner wurde von einer Virusinfektion heimgesucht. Somit muss der FC am Samstag auf ihn verzichten.

Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki
Gibt er Köln den Sieg-Segen?
Erzbischof Woelki am Samstag im Stadion

Rainer Maria Woelki (58) ist gebürtiger Kölner und glühender FC-Fan. Am Samstag schafft es der Kardinal nun endlich, erstmals seit seiner Einführung als Erzbischof von Köln ein Heimspiel seines Vereins zu besuchen. Der FC hofft nun auf himmlischen Beistand.

Zuhause läuft es für die Hertha, in der Fremde bieten sie meist Grusel-Fußball.
FC-Gegner auf dem Prüfstand
Wie gefährlich sind die Berliner Auswärtsloser für den 1. FC Köln?

Der Hauptstadt-Club kommt nach Müngersdorf. Und wie so oft, konnte die alte Dame aus Berlin die hohen Erwartungen bislang nicht umsetzten. Eine Chance für den FC? Der Gegner im Check.

Neu-Nationalspieler Jonas Hector als Wasserträger.
Neu-Nationalspieler
Jonas Hector beim Training der Wasserträger

Als Jonas Hector Donnerstag zum Geißbockheim kam, gab es erst noch mal einen Glückwunsch von Daniel Halfar. Die Schampus-Party zum Mannschafts-Einstand lässt allerdings noch etwas auf sich warten.

Vor ziemlich genau einem Jahr war Jonas Hector noch ein solider Zweitliga-Spieler. Jetzt wird Peter Stöger den Neu-Nationalspieler mit Sicherheit aufstellen.
Hier die Wunschelf wählen
Wen soll Peter Stöger gegen die alte Dame Hertha aufstellen?

Die Länderspiel-Pause ist vorbei, am Samstagabend rollt unter Flutlicht wieder der Ball in Müngersdorf. Peter Stöger hat in seiner Aufstellung die Qual der Wahl. Helfen Sie ihm mit Ihrer Wunschelf.

Über den Winter
So rettet Schmadtke den Rasen

Geschäftiges Treiben auf dem Platz 1 am Geißbockheim. Aber es sind nicht die Profis mit Trainer Peter Stöger, die hier am Werk sind, es sind die Greenkeeper, die mit Bagger und anderem schweren Gerät den Rollrasen erneuern.

Video anschauen
So hat Jonas Hector seine Länderspiel-Reise erlebt

Kurz, nachdem er von seiner ersten Länderspiel-Reise zurückgekehrt ist stand Jonas Hecor wieder auf dem Trainingsplatz. Was zu zu seiner Reise zu sagen hat: Bei uns im Video.

Peter Stöger möchte Hertha BSC nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Pressekonferenz vor Berlin-Spiel
Peter Stöger: „Das wird ein Spiel auf Augenhöhe“

Zwei Tage vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC erwartet Peter Stöger einen Gegner auf Augenhöhe. Man werde aber alles dafür tun, den Gegner nicht zu unterschätzen.

Patrick Helmes ist fast täglich am Geißbockheim.
Dauer-Verletzter
FC hat 'ne Helmes-Versicherung

Patrick Helmes läuft die Zeit davon. Bis zum Start in die Rückrundenvorbereitung wolle man dem Stürmer Zeit geben, hat Trainer Peter Stöger gesagt.

Anthony Ujah schreibt Autogramme für die jungen Fans.
FC-Kiebitze beim Training
Anthony Ujahs Autogramm-Unterricht

Nach der Morgeneinheit hatte eine Schulklasse Glück: Anthony Ujah kümmerte sich nur um die jungen FC-Kiebitze und schrieb fleißig Autogramme.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook