1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

In Berlin freut man sich über den ersten Auswärtssieg.
„Yes, we Köln“
Aua, das tut weh! So feiert die Berliner Presse die FC-Niederlage

Die Heimniederlage gegen die biher auswärts sieglose Berliner Hertha schmerzt beim FC auch am Tag danach noch. Was sagt die Presse? Ein Überblick.

Frustrierte FC-Kicker nach dem Schlusspfiff.
Hinten gepatzt, vorne glücklos
Nach der Pleite gegen Hertha: Die FC-Profis in der Einzelkritik

Wie EXPRESS Ujah, Hector und Co. nach der Pleite gegen die Berliner bewertet – klicken Sie sich hier durch die Einzelkritik für die FC-Profis.

Jörg Schmadtke fand wieder einmal klare Worte.
FC-Manager
Schmadtke: "Wir haben zu viele Fehler gemacht"

Er ist ein Mann der klaren Worte und deswegen machte FC-Manager Jörg Schmadtke auch keinen Hehl aus der Situation des FC nach der Heimniederlage gegen Berlin. Das komplette Interview gibt es hier.

Timo Horn kann nur noch hinterhergucken. Ujah fälscht den Freistoß unhaltbar ab.
Bittere 1:2-Heimpleite
Woelki bringt kein Glück: Ujah öffnet Berlin die Mauer

Der Erzbischof kam als Ehrengast ins Rheinenergie-Stadion. Glück brachte er jedoch nicht. Er musste mit ansehen, wie Tor-Tony zum Pechvogel wurde.

Enttäuschte Gesichter nach dem Schlusspfiff.
Pleite gegen Hertha
Hier können Sie die FC-Profis benoten

Der 1. FC Köln verliert zu Hause gegen Hertha BSC mit 1:2. Wer konnte dennoch beim FC überzeugen, wer enttäuschte vor heimischer Kulisse. Hier können Sie die FC-Profis bewerten.

Peter Stöger zeigte sich enttäuscht nach der Partie.
Die Stimmen zum Spiel
Stöger: „Glück war heute nicht auf unserer Seite“

Was Peter Stöger und Co. nach der 1:2-Pleite gegen Hertha BSC zu sagen hatten – hier gibt es die Stimmen zum Spiel.

Anthony Ujah grämte sich nach dem Abpfiff. Er lenkte den Ball beim Berliner Siegtor entscheidend ab.
Ujah wird zum Pechvogel
Später Nackenschlag: FC unterliegt Hertha mit 1:2!

Später Nackenschlag für den 1. FC Köln! Der Aufsteiger unterlag am Samstagabend Hertha BSC Berlin mit 1:2 (0:1).

Trainer Jos Luhukay kehrt mit Hertha BSC zurück nach Köln.
FC gegen Hertha BSC
Rückkehr nach Köln: Jos Luhukay zwischen Alarm und Alaaf

Es ist eine der verrücktesten Reisen in die Vergangenheit, die Jos Luhukay (51) bislang bei Hertha BSC erlebt hat. Er kommt zurück zum 1. FC Köln.

Peter Stögers kölsche Helden wollen wieder jubeln: Anthony Ujah, Yannick Gerhardt, Kevin Wimmer und Dusan Svento herzen Torschütze Pavel Olowski (v.l.).
1. FC Köln gegen Hertha BSC
Topspiel-Attacke! So soll der Befreiungsschlag klappen

Samstagabend, Flutlichtzeit: Zum zweiten Mal in diesem Jahr tritt der 1. FC Köln zum Topspiel in der Bundesliga an. Gegen die Gäste aus Berlin will Stöger punkten.

Shop
zum Shop
Kazuki Nagasawa und Yuya Osako als Manga-Figuren.
FC-Pechvogel
Kazuki Nagasawa fällt gegen Hertha und Leverkusen aus

Der Japaner wurde von einer Virusinfektion heimgesucht. Somit muss der FC am Samstag auf ihn verzichten.

Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki
Gibt er Köln den Sieg-Segen?
Erzbischof Woelki am Samstag im Stadion

Rainer Maria Woelki (58) ist gebürtiger Kölner und glühender FC-Fan. Am Samstag schafft es der Kardinal nun endlich, erstmals seit seiner Einführung als Erzbischof von Köln ein Heimspiel seines Vereins zu besuchen. Der FC hofft nun auf himmlischen Beistand.

Zuhause läuft es für die Hertha, in der Fremde bieten sie meist Grusel-Fußball.
FC-Gegner auf dem Prüfstand
Wie gefährlich sind die Berliner Auswärtsloser für den 1. FC Köln?

Der Hauptstadt-Club kommt nach Müngersdorf. Und wie so oft, konnte die alte Dame aus Berlin die hohen Erwartungen bislang nicht umsetzten. Eine Chance für den FC? Der Gegner im Check.

Neu-Nationalspieler Jonas Hector als Wasserträger.
Neu-Nationalspieler
Jonas Hector beim Training der Wasserträger

Als Jonas Hector Donnerstag zum Geißbockheim kam, gab es erst noch mal einen Glückwunsch von Daniel Halfar. Die Schampus-Party zum Mannschafts-Einstand lässt allerdings noch etwas auf sich warten.

Vor ziemlich genau einem Jahr war Jonas Hector noch ein solider Zweitliga-Spieler. Jetzt wird Peter Stöger den Neu-Nationalspieler mit Sicherheit aufstellen.
Hier die Wunschelf wählen
Wen soll Peter Stöger gegen die alte Dame Hertha aufstellen?

Die Länderspiel-Pause ist vorbei, am Samstagabend rollt unter Flutlicht wieder der Ball in Müngersdorf. Peter Stöger hat in seiner Aufstellung die Qual der Wahl. Helfen Sie ihm mit Ihrer Wunschelf.

Über den Winter
So rettet Schmadtke den Rasen

Geschäftiges Treiben auf dem Platz 1 am Geißbockheim. Aber es sind nicht die Profis mit Trainer Peter Stöger, die hier am Werk sind, es sind die Greenkeeper, die mit Bagger und anderem schweren Gerät den Rollrasen erneuern.

Video anschauen
So hat Jonas Hector seine Länderspiel-Reise erlebt

Kurz, nachdem er von seiner ersten Länderspiel-Reise zurückgekehrt ist stand Jonas Hecor wieder auf dem Trainingsplatz. Was zu zu seiner Reise zu sagen hat: Bei uns im Video.

Peter Stöger möchte Hertha BSC nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Pressekonferenz vor Berlin-Spiel
Peter Stöger: „Das wird ein Spiel auf Augenhöhe“

Zwei Tage vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC erwartet Peter Stöger einen Gegner auf Augenhöhe. Man werde aber alles dafür tun, den Gegner nicht zu unterschätzen.

Patrick Helmes ist fast täglich am Geißbockheim.
Dauer-Verletzter
FC hat 'ne Helmes-Versicherung

Patrick Helmes läuft die Zeit davon. Bis zum Start in die Rückrundenvorbereitung wolle man dem Stürmer Zeit geben, hat Trainer Peter Stöger gesagt.

Anthony Ujah schreibt Autogramme für die jungen Fans.
FC-Kiebitze beim Training
Anthony Ujahs Autogramm-Unterricht

Nach der Morgeneinheit hatte eine Schulklasse Glück: Anthony Ujah kümmerte sich nur um die jungen FC-Kiebitze und schrieb fleißig Autogramme.

Ralf Friedrichs und Co-Trainer Manfred Schmid.
Beim EXPRESS-FC-Stammtisch
Manfred Schmid: „Stöger ist der beste Trainer, den ich erlebt habe“

Beim Stammtisch hielt Co-Trainer Schmidt Lobeshymnen auf seinen Chef. Er glaubt, dass sein Team gegen Hertha punkten kann.

Ein Nationalspieler zwischen den Regionalligisten: Jonas Hector (Mitte) mit den Kickern der FC-U21.
Extra-Schicht bei der U21
Jonas Hector: Von den Weltmeistern zum FC-Nachwuchs

Neu-Nationalspieler Jonas Hector kehrte Mittwoch von den Weltmeistern zurück. Und vom Flieger aus dem spanischen Vigo, wo die Mannschaft von Joachim Löw am Dienstagabend noch spielte, ging es gleich zum Geißbockheim.

FC-Trainer Peter Stöger kann am Donnerstag wieder mit seinem ganzen Kader arbeiten.
Warten auf die Rückkehrer
Peter Stöger: „Wir sind stolz, so viele Nationalspieler zu haben“

Die Länderspielpause in der Fußball-Bundesliga ist vorbei. Trotzdem muss Stöger drei Tage vor dem Bundesliga-Kracher gegen Hertha BSC erneut mit einer Rumpftruppe arbeiten.

Manfred Schmid gab am Dienstag noch Anweisungen an die Profis, einen Tag später ist der Co-Trainer beim Stammtisch dabei.
Bedeutende Gäste in Köln
FC-Stammtisch läutet Hertha-Countdown ein

Am Mittwoch läutet der EXPRESS-FC-Stammtisch den Countdown für das Spiel gegen Hertha BSC ein. Zum ersten Mal findet der Talk vor den Heimspielen statt.

Neunationalspieler Jonas Hector saß gegen Spanien nur auf der Bank
Länderspielpause vorbei
So waren die Spiele der FC-Nationalen

Die Länderspielpause ist vorbei, die abgestellten FC-Nationalspieler sind wieder auf dem Weg nach Köln. Wir haben uns die FC-Internationalen auch an den vergangenen Tagen angeschaut.

Wilfried Hilgert steht seit Jahren mit dem FC in Kontakt
FC schichtet Schulden um
Millionen für den Matjes-König Wilfried Hilger

In einer Notzeit lieh Matjeskönig Wilfried Hilgert dem FC 10,5 Millionen Euro. Nun hat dieser fast alles zurückgezahlt. Woher kam das Geld?

Ein Griff an den Oberschenkel, dann war das FC-Training für Simon Zoller beendet.
Schreck beim FC-Training
Muskelfaserriss! Simon Zoller fällt zwei Wochen aus!

Ein skeptischer Blick, ein kurzer Griff an den linken Oberschenkel, dann war Schluss für Simon Zoller (23)! Der FC-Stürmer musste gestern frühzeitig mit muskulären Problemen vom Platz.

Jonas Hector mit dem Adler auf der Brust.
Nach DFB-Debüt
In Auersmacher ist Jonas Hector ein Held

Ein Höhepunkt jagt den nächsten! Erst die Nominierung für die Nationalmannschaft, dann sogar das Debüt gegen Gibraltar. Nun darf sich Jonas Hector (24) mit den Spaniern messen.

Kevin Vogt trainiert mit dem Torwart der A-Jugend Sven Müller.
FC-Training
Kevin Vogt: Schubkarre mit dem Torwart-Talent

In der Länderspielpause ersetzen jüngere Talente die abwesenden Spieler. So trainierte Kevin Vogt mit dem Torwart der A-Jugendlichen Sven Müller.

Manfred Schmid kommt zum Stammtisch.
Stögers rechte Hand
Manfred Schmid kommt zum FC-Stammtisch

Schon vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC findet der Stammtisch statt. Zu Gast ist Manfred Schmid, rechte Hand und Chef-Tüftler von Trainer Peter Stöger.

Fand den neuen Vorstand: Bitburger-Chef Werner Wolf.
Bitburger-Chef
Wolf: „Stehe immer noch in Tonis Schuld“

Vor zwei Jahren war das Ehrenamt noch Ausschlusskriterium. Jetzt wird es abgeschafft. Plötzlich soll es nicht mehr ohne Bezahlung gehen. EXPRESS sprach mit Bitburger-Boss Dr. Werner Wolf.

Jonas Hector kam im Spiel gegen Gibraltar zum Länderspieldebüt.
Halbzeit-Fazit
So schlugen sich die FC-Nationalspieler

Am Wochenende standen Qualifikations- uns Freundschaftsspiele an. Gleich zwölf FC-Kicker waren mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Wir ziehen ein Zwischenfazit!

Präsident Werner Spinner versuchte, die Entscheidung zu erklären.
FC-Satzungsänderung
100.000-Euro-Grenze für Bezahl-Präsidenten

Nach der mit einer Zweidrittel-Mehrheit der 1449 anwesenden Mitglieder beschlossenen „Vergütung“ ändern sich die Dinge beim FC. Ab 2016 kann es künftig bezahlte Präsidenten beim FC geben.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Sportvideos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook