1. FC Köln
Spielberichte, Transfers, Hintergründe - alle wichtigen Nachrichten zum 1. FC Köln.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Für den Verein, gegen Gewalt“: FC und EXPRESS unterstützen Fan-Aktion

Von
„Hier unser Beitrag zu der tollen Aktion“, schreiben Thomas, Christian & Christoph. „Damit die Chemie stimmt! Mat et jot und noch eine schöne Restwoche!“
„Hier unser Beitrag zu der tollen Aktion“, schreiben Thomas, Christian & Christoph. „Damit die Chemie stimmt! Mat et jot und noch eine schöne Restwoche!“
Köln –  

Alle an einem Strang – für den Verein, gegen die Gewalt! Der 1. FC Köln und EXPRESS unterstützen die Facebook-Gruppe „1. FC Köln - Für den Verein, gegen Gewalt“ und zeigen den aggressiven Chaoten im Umfeld des Fußballs die Rote Karte.

In der Facebook-Gruppe wurden am Mittwoch drei Logo-Vorschläge für die Gestaltung einer Karte zur Abstimmung gestellt. Am Donnerstagmittag um 12 Uhr stand das Ergebnis fest.

So sieht die Aktionskarte aus. Unten runterladen und mitmachen!
So sieht die Aktionskarte aus. Unten runterladen und mitmachen!
Foto: Facebook-Gruppe „1. FC Köln - Für den Verein, gegen Gewalt“

Es gewann eine Karte im diagonal geteilten Design, die das Motto der Aktion wohl am besten darstellt: Auf der rechten Seite zeigt ein roter Daumen auf weißem Untergrund nach oben, daneben steht „Für den Verein.“.

Auf der linken Seite zeigt ein weißer Daumen auf rotem Untergrund nach unten, dazu die klare Botschaft „Gegen Gewalt.“. Verbunden werden die beiden Statements mit einem Vers aus der FC-Hymne „Zesamme sin mer stark!“

Einige FC-Fans handelten sofort, luden sich die Karte auf der Facebook-Seite herunter und schickten uns ein Foto, um der Gewalt die Rote Karte zu zeigen.

Wer mitmachen will, so einfach geht's: Karte herunterladen, Foto machen und eine Mail mit einem kurzen Statement an community@express.de.

Hier gibt es die Karte als Download!

Downloads
Weitere Meldungen aus dem Bereich 1. FC Köln
Kleine Japanisch-Lehrstunde: „Noch ein Sieg und wir sind aufgestiegen“, hat Kazuki Nagsawa in der ersten Zeile geschrieben, in der zweiten steht 1. FC Köln auf japanisch in Klammern.
Japanisch-Lehrstunde
Was will uns FC-Liebling Nagasawa hier sagen?

Beim Treffen mit dem FC-Wirbler gab es für den EXPRESS eine kleine Japanisch-Lehrstunde. Raten Sie mal, was auf dem Zettel steht.

Vor dem Bochum-Spiel
Stöger: „Aufstieg wertvoller als die Meisterschaft“

Peter Stöger hat für seine noch junge Trainer-Karriere schon fast alles mitgemacht. Nun steht der nächste Triumph vor der Tür: Der Bundesligaaufstieg mit dem 1. FC Köln.

Der Aufstieg 2008: Fans laufen auf den Rasen und feiern mit den Spielern.
Bei Aufstieg gegen Bochum
FC will keinen geregelten Platzsturm

Am Montag kann der FC den Aufstieg in die erste Bundesliga perfekt machen. Einen Platzsturm soll es jedoch nicht geben.

Fußball
Anzeigen




Aktuelle Fußball-Tabellen
Liveticker 2. Liga
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Sportvideos
Alle Videos