Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ernährung
Wie gelingt eine ausgewogene Ernährung? Infos zu gesunden Lebensmitteln, Kalorien und Diäten

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Gesund bis Ostern: Fasten-Pläne für jeden Geschmack

Von
Alkohol  ist unerwünscht – aber Wasser darf bei der Jecken-Diät reichlich fließen! Dazu gibt es dreimal täglich frisches Obst und viel Gemüse.
Alkohol ist unerwünscht – aber Wasser darf bei der Jecken-Diät reichlich fließen! Dazu gibt es dreimal täglich frisches Obst und viel Gemüse.
 Foto: IMAGO

Der Start in die Fastenzeit ist traditionell am Aschermittwoch. Da bleibt bis Ostern noch viel Zeit, den Vorsatz sich weniger üppig und gesünder zu ernähren, umzusetzen.

Wer Fasten antesten möchte, um zu entgiften - hier drei ausgewogene Ideen. Denn das strikte Fasten, wo man abführt, tagelang nur Wasser, Tee, Saft oder Gemüsebrühe schlürft, ist medizinisch durchaus umstritten.

„Es liefert kaum Eiweiß, und das ist alles andere als gesund“, warnt Sven-David Müller (43), Ernährungswissenschaftler und Buch-Autor („Müller-Diät“, „Kalorien-Nährwert-Lexikon“). „Der Körper baut kein Fett ab, sondern geht an die eigenen Eiweißreserven in den Muskeln.“

Seine Alternativ-Kuren machen frühlingsfrisch leicht - ohne Raubbau an den eigenen Kräften.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Ernährung
Der Fastfood-Riese Burger King meint es wirklich ernst und wendet sich mit einem Friedensangebot an Dauer-Konkurrent McDonald's.
Irre
Kommt jetzt der McWhopper auf den Markt?

Nein, mit dieser Allianz hat wahrscheinlich niemand gerechnet. Doch der Fastfood-Riese Burger King meint es wirklich ernst und wendet sich mit einem Friedensangebot an Dauer-Konkurrent McDonald's.

Wer Süßkartoffel-Pommes der Gulaschsuppe vorzieht, ist kein besserer Mensch, so die These des Buches „Don't go Veggie“.
Buch „Don't go Veggie“
11 Gründe, warum ein veganes Leben Unsinn ist

„'Veggie-Diktatur' - nein, danke!“, fordert Autor Udo Pollmer in seinem Buch „Don't go Veggie!“. Elf der 75 Argumente des Wissenschaftlers gegen „den vegetarischen Wahn“ stellen wir hier ausführlich vor.

Nach Ansicht eines Experten für Kinderernährung sollen nur noch gesunde Lebensmittel für Kinder vermarktet werden.
Wegen der Kinder
Foodwatch fordert Werbe-Verbot für ungesundes Essen

Ist das das Ende der TV-Spots für Schokolade und Chips? Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch fordert ein Werbeverbot für ungesunde Kinderlebensmittel.

Gesundheit

Selbsttest
Themenseiten
Bildergalerien
Preisvergleich rezeptfreie Medikamente
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen
Medizin & Gesundheit
Klinik am Ring
Medizin Spezial
Alltägliche Wunder der Medizin
Zur mobilen Ansicht wechseln