EM 2012
Spielberichte, Hintergründe und Informationen zur Europameisterschaft 2012.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Göttliches Vergnügen“: Weltpresse feiert das beste Team aller Zeiten

Iker Casillas stemmt den EM-Pokal in die Höhe. Die Weltpresse ist von den Spaniern begeistert.
Iker Casillas stemmt den EM-Pokal in die Höhe. Die Weltpresse ist von den Spaniern begeistert.
Foto: dapd
Madrid –  

Spanien hat die Fußball-Welt zu Lobeshymnen hingerissen: Nach dem historischen EM-Erfolg gegen Italien (4:0) in Kiew schrieb die „Neue Zürcher Zeitung“ von einem „göttlichen Vergnügen.“ Die griechische „Eleftheros Typos“ erhob die Mannschaft von Trainer Vicente del Bosque am Montag in den Olymp: „Fußballgötter aus Spanien“!

Erwartungsgemäß zeigte sich die spanische Presse begeistert. „Das schönste Spanien aller Zeiten zerstört Italien mit seinem Traumfußball“, schrieb „El Periódico“. Für „Marca“ stehen Xavi, Andres Iniesta & Co. über allen. „Spanien und niemand sonst hat das beste Fußball-Team aller Zeiten. La Roja stößt in eine neue Dimension vor und erklimmt den fußballerischen Olymp.“

Für „As“ hat Spanien das beste Team der Geschichte. „Gegen Italien zeigte es zudem die glänzendste Fußballshow, die man je in einem EM-Finale gesehen hat.“

Italien ging trotz der am Ende deutlichen Niederlage nachsichtig mit den Azzurri um, die bei der Endrunde allein mit dem Finaleinzug überrascht hatten.

„Mit Würde haben sie verloren. Bauen wir jetzt diesen Traum wieder auf!“, schrieb „La Stampa“. Für „Tuttosport“ stand fest: „Weine nicht Italien! Spanien ist legendär, aber wir fahren erhobenen Hauptes heim. Ihr seid trotzdem Champions.“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich EM 2012
Andres Iniesta sorgt sich um seine Landsleute und spendet seine komplette EM-Prämie.
EM-Star verschenkt Prämie
Iniesta spendet 300.000 Euro an spanische Waldbrand-Opfer

Der beste Spieler des Turniers wird das Geld seinen Landsleuten zur Verfügung stellen, die durch die Waldbrände in der Region rund um Valencia obdachlos geworden sind.

Stolz überreicht Kapitän Iker Casillas den Pokal an den König. Trainer Vincente del Bosque freut sich.
Madrid steht Kopf
Königlicher Empfang für die Europameister

Spanische Fußballfans haben ihrer Nationalmannschaft einen begeisterten Empfang bereitet. Zehntausende Madrilenen jubelten am Montag in der Hauptstadt dem Team von Trainer Vicente del Bosque zu.

Joachim Löw schlägt heftige Kritik entgegen.
Trainerdebatte
Wären Klopp und Co. besser als Löw?

Nach dem EM-Aus gibt es trotz viel Zuspruch für Joachim Löw eine Art Trainerdiskussion um einen eventuellen Nachfolger des DFB-Trainers. Doch taugen die Kandidaten überhaupt mehr?

EM 2012
EXPRESS.DE AUCH AUF
Aktuelle EM 2012-Videos
Alle Videos
Toplinks
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
EM-Städte