Eishockey
Aktuelle Nachrichten aus der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Die Biografie: Gundi: „Mein eiskaltes Leben“

Gundi Busch beschreibt in „Mein eiskaltes Leben“ (biografieVerlag Müns ter) ihren erzwungenen Erfolg in der Nachkriegszeit.

Sohn Peter Johansson (51) hatte sie überredet, ihren Leidensweg aufzuzeichnen. Übers Internet fand der Geschäftsmann die Historikerin Ruth Damwerth, die das Buch verfasste und im eigenen Verlag publiziert. Es soll auch in den USA und Russland veröffentlicht werden. In Schweden, dem Land, das „Wärme ins eiskalte Leben“ seiner Mutter brachte, eher nicht: „Hier ist das Interesse an Eiskunstlauf nicht so groß – hier ist meine Mutter nur die Witwe von Lulle.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Eishockey
Es dauerte lange, bis das Eis vor dem letzten Drittel repariert war. Auch Walter Köberle (2.v.r.) half mit.
2:5-Pleite gegen Ingolstadt
Bitter, DEG! Eis kaputt und Abwehr löchrig

Der zweite Vergleich im Payoff-Halbfinale ging mächtig in die Hose. Die Düsseldorfer unterlagen Ingolstadt nach einem äußerst unerfreulichen und ärgerlichen Nachmittag mit 2:5.

DEG-Coach Christoph Kreutzer
DEL-Playoffs
DEG verliert zweites Halbfinale mit 2:5

Die DEG verliert mit 2:5 und kassiert im Playoff-Halbfinale gegen Ingolstadt den 1:1-Ausgleich. Der Heimvorteil liegt damit wieder in den Händen des ERC.

DEG-Star Daniel Kreutzer will am Sonntag vor heimischem Publikum jubeln.
2. Playoff gegen ERC
Heimstärke! So stürmt die DEG ins Finale

Das Eishockey-Fieber in Düsseldorf steigt in den roten Bereich. Am Sonntag, 14.30 Uhr, empfängt die DEG im zweiten Playoff-Spiel Ingolstadt in eigener Halle.

Eishockey

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Videos